Unser Aktionsprogramm

Hier unser aktuelles
Aktionsprogramm!

Sehen wir uns bei einer unseren nächsten Aktionen?
Jetzt erst mal viel Spaß beim Stöbern!

Wir freuen uns auf dich!

 

Fr, 29.07.2016

Mit dem Nachtwächter durch Bonn

Wenn Ihr einmal den Nachtwächter im 17. Jahrhundert begleitet habt, so erlebt Ihr unsere schöne Stadt Bonn nun 100 Jahre früher. Wir sind im Jahre 1516. Zu dieser Zeit braut man sich schon etwas zusammen.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 30.07.2016

Burgunderfest

Wir verbringen ein entspanntes Fest mit Wein und Musik.

Jetzt kennen lernen!
So, 31.07.2016

Brunch heute im ..... cafe von & zu

Brunch soll nicht nur ein Frühstück mit den üblichen Billigaufschnitten sein.
Brötchen und Brote, unterschiedliche Omeletts, Müsli, viele Gemüsegerichte und Tapas, selbstgemachte Brotaufstriche, Süßspeisen, Nudelgerichte, Aufläufe, Steinofenpizzen, unterschiedliche Salate, Obst, Fruchtquarks.
Also: viele warme und kalte Speisen.

Jetzt kennen lernen!
Di, 02.08.2016

Badminton op der Schäl Sick

Heute jagen wir der Feder nach. Bei uns zählt nicht das Können, sondern nur der Wille.

Jetzt kennen lernen!
Mi, 03.08.2016

Besichtigung der Leitstelle der Stadtwerke Bonn - Busse unter Beobachtung

Von der Leitstelle an der Ecke Thomas-Mann-/Rabinstraße aus haben die Stadtwerke Bonn (SWB) 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche, das Streckennetz im Blick. Busse können in Echtzeit beobachtet werden.

Alle Daten aus dem gesamten Streckennetz laufen in der Leitstelle ein. Bei Störungen kann sofort eingegriffen, der Verkehr umgeleitet oder Ersatzverkehr eingesetzt werden. Bei den Fahrgästen kommen die vorliegenden Informationen aber bislang nicht immer an.

Jetzt kennen lernen!
Mi, 03.08.2016

Kinoabend Independance Day 3D

Actionkino gefällig ? Heute wollen wir uns von Hollywood wegballern lassen, Weltuntergang ala Roland Emmerich, die einen mögen es, die anderen hassen es.

Nachdem Roland Emmerich mit INDEPENDENCE DAY im Bereich des Eventkinos neue Maßstäbe gesetzt hat, wird das nachfolgende epische Kapitel eine globale Katastrophe unermesslichen Ausmaßes darstellen.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 05.08.2016

Minigolfturnier

Minigolf ist keine anstrengende, schweißtreibende Sportart, sondern eine Sache mit Pfiff für Mitglieder mit Fingerspitzengefühl!

Jetzt kennen lernen!
Sa, 06.08.2016

Cocktails im Sand

Sommer, Sonne, Sonnenschein .... die Füße im warmen Sand und einen Cocktail in der Hand .... was wollen wir mehr?

Jetzt kennen lernen!
So, 07.08.2016

Gute-Nachtgeschichten

Heute hören wir Geschichten die der Bonner Spaziergänger ´"lieber nur nachts erzählt".

Jetzt kennen lernen!
Di, 09.08.2016

Badminton op der Schäl Sick

Heute jagen wir der Feder nach. Bei uns zählt nicht das Können, sondern nur der Wille.

Jetzt kennen lernen!
Di, 09.08.2016

Bowling

Es geht wieder rund.Der Ball fliegt und bei den meisten rollt er.

Jetzt kennen lernen!
Mi, 10.08.2016

Paris - pendant les vacances d'été

Paris ist nicht nur die Stadt der Liebe, sondern auch die Stadt der Mode. Monumentale Sehenswürdigkeiten, zahlreiche Museen und köstliche Kulinarik werden uns verzaubern.
Das besondere Flair von Paris zeigt sich in den gemütlichen Cafés, den schicken Bistros und dem erstklassigen französischen Essen.

Die französische Hauptstadt ist in 20 Arrondissements aufgeteilt, von denen jedes nochmals in vier Quartiere untergliedert ist. Im 1. Arrondissement befindet sich mit der Île de la Cité das historische Zentrum der Stadt. Hier können wir während unserer Reise den Louvre besuchen und mit der Mona Lisa das wohl bekannteste Gemälde der Welt bestaunen.

Das vierte Arrondissement wird von vielen als das schönste von Paris bezeichnet. Lasst euch bei einem Spaziergang auf den Seine-Inseln durch die gotischen Türme Notre-Dame de Paris beeindrucken, oder besucht das Musée Nationale d'Art Moderne mit herausragenden Werken moderner Kunst. Auch nachts hat Paris einiges zu bieten. Im beliebten Vergnügungsviertel Montmartre im 18. Arrondissement finden sich zahlreiche Cafés, Bars und mit dem Moulins Rouge eines der besten Varietés weltweit. Wer einen spektakulären Ausblick hinab über ganz Paris haben will, muss den Hügel zuvor erklimmen und steht dann direkt an der Kirche Sacre Cœur.

Das Wahrzeichen der französischen Hauptstadt ist jedoch der Eiffelturm, welcher zu den weltweit am meisten besuchten Sehenswürdigkeiten zählt. Die 324 Meter hohe Stahlkonstruktion wurde anlässlich der Weltausstellung 1889 von Gustave Eiffel erbaut. Von allen 3 Etagen aus bietet der Turm auch einen wundervollen Rundumblick auf die Metropole an der Seine. Natürlich ohne Eiffelturm ;-)

Unsere Städteour nach Paris eignet sich natürlich auch hervorragend zum Shoppen. Erobert den Prachtboulevard Champs Élysées und die nicht minderprächtige Luxusmeile Rue de Faubourg Saint-Honoré und erfreut euch an den Schaufenstern der Luxusboutiquen. ;-)
Die Straßen liegen im nordwestlichen Stadtteil, im 8. Arrondissement. In den kleinen Seitenstraßen finden sich viele Secondhandläden, in denen sich manches Schnäppchen machen lässt.

Wie ihr gelesen habt, Paris ist immer eine Reise wert. Sie bietet wirklich für jeden etwas, ob Kultur/ Geschichte, shoppen oder einfach nur die Lebensart der Pariser geniessen.
Wenn wir mit vielen Erlebnissen und Eindrücken wieder auf der Rückfahrt sind, singen wir hoffentlich gemeinsam "Schön war die Zeit..." ;-))

Reiseverlauf:
1.Tag:
Anreise nach Paris. Hotel Check in und Picknick unter'm Eiffelturm
2.Tag:
Vormittags 3 h Stadtrundfahrt in Paris. Nachmittag Freizeit in Paris. Am Abend Lichterfahrt durch Paris und Gelegenheit zur Bootsfahrt auf der Seine.
Rückfahrt mit dem Bus ins Hotel.
3.Tag:
Am Vormittag Bustransfer nach Versailles und Freizeit. Ohne Guide! Am Nachmittag Transfer zum Mont Matre. Freizeit. Rückfahrt des Busses ins Hotel.
4.Tag:
Freizeit in Paris. Der Bus fährt am Vormittag in die Innenstadt und am späten Abend wieder zurück.
5.Tag:
Evtl. Vormittag noch Freizeit am Louvre. Ca. 12.00 Uhr Rückfahrt.

Leistungen incl.:
- Fahrt im BISTRO Doppelstockbus
- 4x Übernachtung im Hotel CAMPANILE GENNEVILLIERS BARBANNIERS
  Unser Hotel liegt im Gewerbegebiet des Stadtteils GENNEVILLIER und ist
  ca. 500m von der nächsten RER Station entfernt.
- 4x Frühstück im Hotel als Buffet
- Reiseleitung Stadtrundfahrt am 2.Tag Vormittag ca. 3 h
- Lichterfahrt am Abend des 2.Tag mit dem Bus
- Transfer nach Versailles
- Transferfahrten mit dem Bus (Tägl. 1 x Place del la Concorde/Hotel u. zurück)
- Alle Parkgebühren in Paris
- Inkl. Ortstaxe
- Picknick unter'm Eiffelturm
- Reisebegleitung durch Freizeittreff

Reisepreis im DZ: 395 Euro

Leistungen excl.:
- Eintritt in die Gärten Versailles (ca. 10,--Euro)
- ggf. Kosten für öffentl. Verkehrsmittel
- pers. Ausgaben
- EZ Zuschlag 120 Euro (4 Nächte, nach Verfügbarkeit)
- ggf. Gastzuschlag: 50 Euro

Jetzt kennen lernen!
Fr, 12.08.2016

Biergarten

Wir gehen heute wieder in einen der schönsten Biergärten im Grünen.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 13.08.2016

„ABBA Revival“ Open-Air-Party

Der Schwedenpop der 70er und 80er Jahre wird in den Mittelpunkt ihrer Sommernachtgestellt. Mit „Swede Sensation“ kommt eine Live-Coverband in den Kurpark von Bad Neuenahr, die den Glamour von Benny, Björn, Agnetha und Frida genauso sympathisch versprüht wie ihre großen Vorbilder – und damit sogar schon den amerikanischen Präsidenten Barack Obama begeisterte. Auch 30 Jahre nach der Trennung der schwedischen Kultband sind die Tanzflächen voll und es gibt wohl kaum jemanden, der nicht bei den zahlreichen Ohrwürmern mitsingt.
Für eine schwungvolle Party sorgt daneben der beliebte RPR1 Radiomoderator und DJ Bob Murawka mit den Welthits von Elvis Presley, Simon & Garfunkel oder den Beatles, die mit ABBA nachhaltig die Musikwelt einer ganzen Generation revolutionierten.

Jetzt kennen lernen!
So, 14.08.2016

Sculpture for a Modern World

In der Ausstellung wird nicht nur erlebbar, wie die Künstlerin von der Landschaft Cornwalls inspiriert wurde, sondern setzt sie darüber hinaus in einem weiteren, internationalen Kontext...

Jetzt kennen lernen!
Di, 16.08.2016

Badminton op der Schäl Sick

Heute jagen wir der Feder nach. Bei uns zählt nicht das Können, sondern nur der Wille.

Jetzt kennen lernen!
Di, 16.08.2016

BOSSTIME

BOSSTIME ist wohl derzeit unumstritten Deutschlands gefragteste Bruce Springsteen Tribute Band. Wer die Band einmal live erlebt hat wird diese Ansicht teilen.

Jetzt kennen lernen!
Do, 18.08.2016

B-FIVE-BLUESBAND

Seit nunmehr 10 Jahren tourt die B-FIVE-BLUESBAND nun schon unermüdlich durch die Region, immer darauf bedacht einen unverfälschten und erdigen Blues mit viel Enthusiasmus und Spielfreunde an die Leute zu bringen.
Die musikalische Stilrichtung und Vorliebe der Band sind dem Blues-Rock, dem Texas-Shuffle und dem Rhythm&Blues gewidmet. Gerade mit dem Rhythm&Blues, dem man nachsagt, unweigerlich Bewegungsdrang zu verursachen, gelingt es ihr immer wieder Kneipen in Motion zu bringen. An dem Punkt streuen sie dann auch gelegentlich eine Rock&Roll Nummer ein.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 19.08.2016

Stummfiltage im Open-Air-Kino

Wir geniessen den Abend bei Kino unter freiem Himmel.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 20.08.2016

Historisches Winzerfest

Es erwartet uns vielerlei Musik, Gaukelei und Narretei.
Lasset uns am Samstag eintauchen in geschäftiges Markttreiben und sehet am Nachmittag den Festzug zu Ehren der neuen Weinkönigin.
Kasper der Gaukler und der Zauberer Monsieur Roger verzaubern Euch, und die Musikanten von Wirr Wahr und Luscinia Obscura lassen Eure Ohren vor Freude erglühen. Versucht das Glück am Mäuseroulette vielleicht ist es Euch hold.
Am Samstag und Sonntag Abend wird Euch auf der Marktbühne die neuzeitliche Band Skybagg auffordern das Tanzbein zu schwingen.

Milites Sentiacum gewährt Einblick in das Leben in einem Söldnerlager und lässt das Mittelalter wiederauferstehen.

Im Kirchgarten bestaunet das Lager der Landsknechte zu Köln, gar vieles gibt es zu schauen für großes und kleines Volk und auch ein Schmied ist mit angereist.

Überall im Dorfe werdet Ihr aufs vortrefflichste mit Köstlichkeiten aus Küche und Keller bewirtet.
Vielerley Handwerk wird es am Samstag und Sonntag beim bunten Markttreiben zu sehen geben und die Händler bieten ihre Waren feil.

Große und kleine Maiden und Recken, Bauern und Edelleute kommet zu Hauf – sehet und staunet, taucht mit uns ein in längst vergangene Zeiten, hier zu Füßen der Landskron.

Jetzt kennen lernen!
So, 21.08.2016

Aktiv chillen und Grillen !

Kann man aktiv chillen ? Wir wollen es austesten mit einem schönen aktiven Nachmittag mit Wikingerschach, Mölky und Leitergolf(bringe ich mit). Ihr dürft gerne kreativ sein und auch noch alte Spiele für draussen mitbringen Boccia oder Frisbee wäre auch toll! Federball habe ich auch schon lange nicht mehr gespielt. Das ganze wollen wir mit lecker Würstchen vom Grill ausklingen lassen!

Jetzt kennen lernen!
So, 21.08.2016

Traumpfadwanderung in der Eifel ***

Heute erkunden wir einen neuen Traumpfad. Unser Traumpfad ist dieses Mal der Pyrmonter Felsensteig

Jetzt kennen lernen!
Do, 25.08.2016

Mayqueen - Tribute to QUEEN

MAYQUEEN – Die größten Hits der Rocklegende Queen -

MayQueen ist in der Szene als Queen-Tribute-Band bestens bekannt und genießt den Ruf einer herausragenden Live-Band. Von "We will rock you" bis "We are the Champions" umfasst ihr Repertoire nicht nur sämtliche Hits der Rocklegende Queen, sondern auch einige Leckerbissen, die vor allem Queenfans zu schätzen wissen.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 26.08.2016

Restauranttester Bonn - Lecker griechisch Essen

Fröhlicher Feierabend, denn wir lassen die Arbeitswoche bei einem leckeren griechischen Essen ausklingen – ein Hauch von Urlaub….

Jetzt kennen lernen!
Sa, 27.08.2016

Kaffeeklatsch auf dem Rhein

Wir fahren von Königswinter in den Süden....

Jetzt kennen lernen!
So, 28.08.2016

Wanderung zum Drachenfels **

Wir wollen eine gemütliche Wanderung zum Drachenfels unternehmen.

Jetzt kennen lernen!
So, 28.08.2016

Blumenkors Bad Ems ... ein Stadt im Blütenrausch

Im letzten August-Sonntag rollt der - nach Pasadena (USA) und Nizza (Frankreich) drittgrößte - Blumenkorso weltweit durch die Kurstadt Bad Ems. Anders als bei den beiden internationalen Vorbildern und anderen ähnlichen Veranstaltungen, zeichnet für die Bad Emser Blütenschau ein Verein verantwortlich.
Beim Blumenkorso sind rund 1,5 Millionen Dahlien auf bis zu 30 Motivwagen verarbeitet.
Egal ob berühmte Bauwerke, Figuren aus der Sagen- und Märchenwelt oder aktuelles aus dem Bereich der Kinderunterhaltung – bei der Bad Emser Blütenschau können furchteinflößende Piraten auf ihrem Schiff annähernd in Originalgröße erscheinen, der Eiffel-Turm knapp unter Straßenlaternenhöhe daher kommen und Baron Münchhausen auf seiner Kanonenkugel in mehreren Metern Höhe an Ihnen vorüberfliegen. Die filigrane Gestaltung der Motive und die Liebe zum Detail begeistern immer wieder die Besucher.

Jetzt kennen lernen!
Di, 30.08.2016

Synpathics - Die 80er

Wenn Du..
Eurythmics nicht mit Eurythmie (also „eigenen Namen tanzen“ usw..) verwechselst,
Depeche Mode nicht als Modelabel definierst,
Yazoo nicht mit einer Web-Suchmaschine verwechselst,
Bronski Beat nicht als eigene Musikrichtung betrachtest,
A-ha nicht nur sagst, wenn Du etwas Neues / Aufschlussreiches erfährst,
Soft Cell nicht als neue Batterieform neben Baby, Mignon usw. wahrnimmst,
…dann bist Du hier absolut richtig – im Synthie Pop der 80er!

Jetzt kennen lernen!
Di, 30.08.2016

Badminton op der Schäl Sick

Heute jagen wir der Feder nach. Bei uns zählt nicht das Können, sondern nur der Wille.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 02.09.2016

Traditionelles Essen im Rheinland

Heute werden wir es kulinarisch krachen lassen. Es gibt Rheinische Spezialitäten.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 03.09.2016

Die letzte

Die Beethovenhalle ist DER Veranstaltungs- und Tagungsort in Bonn. Prominente Künstler aus der ganzen Welt gastieren in dieser schönen Konzerthalle am Rhein. Seit vielen Jahren ist sie der ideale Rahmen für „Suberg's ü30 Party“. Die Veranstaltungsreihe gehört fest zum Terminkalender der Bonner ü30 ...Generation! Wir sind dabei wir tanzen zu den Highlights der letzten 50 Jahre sowie zu den aktuellen Charts und lassen uns vom besonderen Flair der ü30 Party inspirieren.

Specials:
4 Tanzflächen (Chartbreaker, Discofox, Clubsounds, Latino Salsa), Lounge, Cocktailbars, kostenlose Salsa-Einführungskurse.

Jetzt kennen lernen!
So, 04.09.2016

Kunst und Kunstwerke

Wir schauen uns verschiedene Kunstrichtungen und Kunstwerke an.

Jetzt kennen lernen!
Di, 06.09.2016

Besichtigung des Towers des Flugplatzes Hangelar sowie Führung durch die Flugschule Köln- Bonn

Nach der stark verregneten ersten Führung über den Flugplatz Hangelar im Juni 2016 steht heute ein weiteres Highlight für alle Flugbegeisterten auf dem Plan.

Wir werden uns neben dem Tower des Flugplatzes Hangelar die Flugschule Köln- Bonn von den jeweiligen Geschäftsführern erläutern lassen.

Jetzt kennen lernen!
Do, 08.09.2016

Bowling

Heute werden wir wieder Bowlen. Lachen und Spass haben ist angesagt

Jetzt kennen lernen!
Fr, 09.09.2016

Bonner Sommerhimmel

Der Abend steht unter dem Thema "Radiostrahlung von Galaxien“.
Neben dem wissenschaftlichen Blick werden wir auch den "romantischen" hoffentlich genießen können.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 10.09.2016

Ausflug Schloss Dyck

Genieße einen traumhaften Abend bei der phantasievollen Licht- und Klanginszenierung im wohl schönsten englischen Landschaftsgarten am Niederrhein

Jetzt kennen lernen!
So, 11.09.2016

Wandern im Chiemgauer Land

Rund um den Chiemsee ziehen sich hunderte markierte Wanderwege, die förmlich dazu einladen, den Schritt weit auszuholen, und Natur in seiner reinsten Form zu bewundern. Entdecke und erforsche mit uns die Merkmale der Landschaft rund um den Chiemsee.

Jetzt kennen lernen!
So, 11.09.2016

Eine europäische Flussbiografie

Eine der verkehrsreichsten Wasserstraßen der Welt. Über die seit Jahrtausenden Kohle, Baumaterial und Menschen, aber auch Luxusgüter und Kunstschätze, Waffen, Ideen, Märchen und Mythen durch halb Europa befördert wird. Beeindruckende Städte, Klöster und Kathedralen, aber auch Ballungsräume und Industrieansiedlungen säumen den Strom. Er ist und war Grenze und verbindendes Element gleichermaßen und prägt bis heute die Menschen, die sich an seinen Ufern niedergelassen haben.

Jetzt kennen lernen!
Mo, 12.09.2016

Pützchensmarkt After Job Party

Fünf Tage lang finden Besucherinnen und Besucher auf rund 80 000 Quadratmetern Veranstaltungsfläche rund 500 Angebote. Ob traditionelle Geschäfte oder modernste Kirmestechnik - bei rund 4,5 Kilometern Frontlänge müsste für jeden der rund eine Million erwarteten Besucher etwas dabei sein.

Die "After.Job Party" im Bayernzelt ist schon Tradition.

Jetzt kennen lernen!
Do, 15.09.2016

DOUBLE DRUMS - Percussion Duo

Musik mal anders präsentiert....

Jetzt kennen lernen!
Fr, 16.09.2016

33 Jahre Paveier - Jung und dynamisch wie nie zuvor

Ein Urgestein der kölschen Musikszene feiert jecken Geburtstag!

Im 33. Jahr ihres Bandbestehens präsentieren sich die Paveier so jung und dynamisch wie selten zuvor. Schon am Anfang der Jubel-Session stand ein Ausrufezeichen der besonderen Art: mit ihrem Song „Leev Marie“ konnten die Paveier nicht nur den kölschen Sessionshit des Jahres 2016 landen – auch in den bundesweiten Charts konnte sich der Titel weit vorne platzieren, in den iTunes Charts/Schlager sogar wochenlang Platz 1 behaupten und das Video wurde von mehr als einer Million Menschen gesehen.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 17.09.2016

Burritos, Tacos, Quesadillas, Nachos, Salat .... und Margarita

Mexicanischer Cocktail:
Die Margarita (Spanisch für Gänseblümchen) ist ein Cocktail auf der Basis von Tequila. Der Shortdrink variiert die klassische Grundstruktur eines Sours (Spirituose + Zitrussaft + Zucker), indem der Zucker(sirup) durch Triple Sec, einen Orangenlikör, ersetzt wird. Im Zuge der Verbreitung von Tequila als Mix-Spirituose wurde auch die Margarita in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts weltweit populär und gehört neben Tequila Sunrise zu den international bekanntesten Tequila-Drinks. Neben der klassischen Version, die im Shaker auf Eis geschüttelt und – oft mit einem Salzrand am Glas versehen – ohne Eis in einer Cocktailschale serviert wird, ist auch die Frozen Margarita beliebt, die mit Crushed Eis im Blender zubereitet und nahezu gefroren serviert wird.

Jetzt kennen lernen!
So, 18.09.2016

Brunch und Theaterfest

Ein Sonntag mit leckerem Brunch in geselliger Runde.Danach ein herrliches Fest auf dem für jeden etwas dabei ist. Wer dann noch kann genießt das abendliche Bühnen-Programm.

Jetzt kennen lernen!
Do, 22.09.2016

Bonner Brunnen

„Dat Wasser von Bonn is joot“, besonders dann wenn es von der Duisdorfer Kurfürsten Quelle kommt. Bevor jedermann den „Krahneberger“ genießen konnte, musste man täglich zum Pütz oder „Pömpchen“ gehen, durchaus auch ein geselliger Ort, wurde da so mancher neue Klatsch und Tratsch in Umlauf gebracht.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 23.09.2016

ONAIR – the art of vocal music

Onair sechs Lichtgestalten bringen die Musik zum Leuchten.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 24.09.2016

Schlagermove Party MS Lorely

Kommt mit auf die Sonnenseite des Lebens und feiert mit uns die besten Kult-/ Pop- und Party-Schlager aller Zeiten.
Kommt wir machen eine Zeitreise...
Als das Fernsehen noch schwarz-weiß war und 3 Programme die Erfüllung aller Träume waren. Es gab kein Zapping. Es gab Sendungen, die man sehen musste, damit man am nächsten Tag mitreden konnte.
Das Testbild war der Gute-Nacht-Kuss für alle, die bis Programmschluss dabei blieben. Clementine und Hänschen Rosenthal, Katja Epstein und Dieter Thomas Heck.
Gesichter, die auch heute noch als Starschnitt in der BRAVO zu sehen sein sollten, um jungen Girlies den Schlaf zu rauben. Aber bleiben wir auf dem Flokati und hüllen uns in die „Kuscheldecke der Deutschen“, den Schlager.

Emotionale Kalorienbomben.
Und wir langten großzügig zu. Ob nun Conny Froboess von „Zwei kleinen Italienern“ sang oder Roberto Blanco zu „Ein bisschen Spaß muß sein“ ansetzte, die Jahrzehnte von den 50ern bis zu den 70ern lieferten reichlich Stoff.
Die Lieder von damals waren für den Augenblick bestimmt, aber sie begründeten eine goldene Zeit, deren Glanz noch immer erstrahlt. Etwas Politur in den 90ern und die alte Strahlkraft war wieder hergestellt.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 24.09.2016

Bowling mit Trainer

Heute werden wir wieder Bowling spielen. Aber diesmal anders

Jetzt kennen lernen!
So, 25.09.2016

Ein gottgleicher Kurfürst und ein Verbrecher am Kreuz

Von Serviten, Franziskanern und Jesuiten. Ein gestohlener Finger als Souvenir und der Fall Napoleons

Jetzt kennen lernen!
Di, 27.09.2016

Jogging für Einsteiger

Lasst uns den Feierabend gemeinsam mit einem gemütlichen Lauf am Rhein beginnen. Der heutige Abend eignet sich ganz besonders für Einsteiger.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 30.09.2016

Restauranttester Bonn - Lecker spanisch Essen

Fröhlicher Feierabend, denn wir lassen die Arbeitswoche bei einem leckeren spanischen Essen ausklingen – ein Hauch von Urlaub….

Jetzt kennen lernen!
Sa, 01.10.2016

Winzerfest

Wein, Weib und Gesang auf einem idyllischen Winzerfest.

Jetzt kennen lernen!
So, 02.10.2016

Faszinierende Shows, traumhaftes Ambiente, exzellente Küche.

Mal sinnlich und witzig-verspielt, mal skurril, schräg und schrill, dann wieder rockig, bildgewalltig und überwältigend dynamisch! Es wird immer neue Versionen geben, die wir uns genießen können.

Jetzt kennen lernen!
So, 02.10.2016

Immer wieder sonntags ... Brunchen ... diesmal türkisch

Endlich frei! Die Samstagserledigungen sind abgehakt, habt Ihr die Nacht durchgetanzt oder nur ausgeschlafen. Jetzt gibt es nur eins ... jetzt gibt es nur noch eins: ausgiebig brunchen und genießen!

Wir freuen uns auf ein üppiges Büffet mit einer Vielfalt an kalten und warmen Speisen, die ihresgleichen sucht:

- Frisches Brot, knusprige Brötchen, warme Croissants
- Käse, Wurst und Marmelade in Hülle und Fülle
- Eier - gekocht, gespiegelt und gerührt
- 65 Meze - Vorspeisen aus der orientalischen Küche
- Bis zu 6 türkisch-mediterrane Hauptspeisen
- Nachspeisen wie Baklava und vieles mehr
- Kaffee, Tee und Säfte so viel Sie möchten

Jetzt kennen lernen!
Mo, 03.10.2016

Herbstwanderung ** - Ahrsteig Etappe 7 -

Etappe 7: Bad Neuenahr – Sinzig (15,4 km)

Schwierigkeit: mittel
Aufstieg: 562 m
Abstieg: 585 m
Dauer: ca. 5 Std.

Auf der 15,4 km langen Schlussetappe des AhrSteigs ist wieder Genusswandern angesagt. Noch einmal zeigt sich der Steig von seiner schönsten Seite. Die sanften Ausläufer des Ahrgebirges und schöne Ausblicke in die Rheinebene begeistern. Am Ziel wartet die einladende Barbarossastadt Sinzig.

Über den 2,7 km markierten Zuweg wandert man von Bad Neuenahr über den Waldkletterpark über einen Steilanstieg zum Neuenahrer Berg - mit Aussicht auf das Ahrtal und die Landskrone. Über weich federnde Waldpfade erreicht man das Idienbachtal. Feldwege führen in Richtung Heimersheim. Man passiert das Dorf Ehlingen und gelangt über Weinpfade hinauf zur Ehlinger Ley. Weiter geht es am Höhenzug des Mühlenbergs vorbei bis zum Feltenturm. Ein letztes Mal geht es steil bergab bis zum Etappenziel Schloss Sinzig nahe der spätromanischen Basilika St. Peter mit Kirchplatz.

Über den markierten Zuweg erreicht man das Naturschutzgebiet der Ahrmündung.

Jetzt kennen lernen!
Mi, 05.10.2016

Der Bonner Weinzäpfer zu Lebzeiten Beethovens

"Ich trink den Wein net jern allein, et sollt schon jemand bei mir sein."

Und deshalb lädt der Laurentius, der doch hier den Bonner Wisch besitzt und auch die Berechtigung zum Hantieren mit dem Glase hat, Sie zu einem Rundgang durch Bonn ein. So wandeln Sie auf den Spuren Beethovens, erleben den Niedergang der Kurfürstenzeit und werden Zeuge vom Wandel des Bonner Lebens und seiner Kultur. Lassen Sie sich entführen in die Zeit als aus der prächtigen Residenzstadt Bonn eine arme Provinzstadt wurde.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 07.10.2016

Indian Summer - im deutschen Wald

Zwar ist der sogenannte Indian Summer ein nord-ost-amerikanisches Phänomen, den wir aber auch in den Laubwäldern Mitteleuropas erfahren können. Kühle Nächte, erste Nachtfröste und milde Tage bringen die Laubfärbungen zum Leuchten.
Um diesen Eindruck ein wenig zu genießen, verabreden wir uns zu diesem Wochenende mit Spaziergang, Wandertour und geselligen Runden.

07.10.: wir reisen heute an nach Willebadessen. Einer kleinen Stadt, zwischen Kassel und Paderborn, zum Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge gehörend.
Das Hotel *Der Jägerhof* liegt am Rande, auch für Bahnfahrer gut erreichbar. Autofahrer finden direkt am Hotel Parkplätze Die 3-Sterne-Kategorie wird durch Einrichtungen wie Sauna und Wellnessbereich um einen halben Stern aufgewertet.
Wer seinen Aufenthalt komfortabler gestalten möchte kann zum normalen Reisepreis das Komfortpaket hinzubuchen. Die Zimmer haben dann garantiert Talblick, eine Flasche Mineralwasser ist täglich gratis, Bademantel, Saunatuch, Frotteeschläppchen, kostenfreies W-Lan auf dem Zimmer und 1x Nutzung der Whirlwanne.

Am späten Nachmittag können bereits eingetroffene Teilnehmer einen Orts-Spaziergang unternehmen. Danach erfolgt das Zusammentreffen aller Teilnehmer mit gemeinsamen Abendessen und Ausklang in geselliger Runde.

08.10.: Nach dem Frühstück starten wir zu einer ausgiebigen Wanderung durch den südlichen Teutoburger Wald. Per Bahn geht es nach Norden zu einem möglichen Ausgangspunkt. Geplant ist eine ca 23 km lange Tour von Bad Driburg zurück nach Willebadessen, wobei der größte Streckenteil auf dem Europa-Fernwanderweg E1 verläuft, der Schweden mit der mittelitalienischen Region Umbrien verbindet.

Zurück am Hotel kann individuell der Wellnessbereich genutzt werden. Mit einem gemeinsamen Abendessen klingt der Tag in geselliger Runde aus.

09.10.: Nach dem gemeinsamen Frühstück, checken wir aus dem Hotel aus. Wer noch etwas Zeit hier verbringen möchte, kann eine kleine Tour zum Hexenberg und zur Karlsschanze mitgehen. Eine eigentlich vor-christliche Stätte, die nach Eroberung durch Karl I. zu einer Christusstätte umgewandelt wurde.

Alle Zimmer und das eventuelle Komfortpaket werden nach Verfügbarkeit gebucht. Mit jeder Anmeldung wird das entsprechende Zimmer angefragt und bei Bestätigung erfolgt die Eintragung in der Teilnehmerliste.

Leistungen inklusiv:
2 Übernachtungen im Doppelzimmer oder Einzelzimmer
- Frühstück und Abendessen
- Sauna-Nutzung
- Bahnfahrt Willebadessen nach Bad Driburg
- Rundgänge und Wandertouren

Leistungen excl.:
- Persönliche Ausgaben
- Reiseversicherungen
- An- und Abreise

Reisepreis je Teilnehmer im DZ: 159,00
Reisepreis je Teilnehmer im EZ: 199,00
Komfortpaket: 15,00 im DZ / 20,00 im EZ

Zwischenverkauf durch Hotel ist leider vorbehalten.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 08.10.2016

Luigi Cherubini - Der Wasserträger

Obwohl seine Musik heutzutage nicht geläufig ist, wurde Cherubini von seinen Zeitgenossen sehr bewundert. Beethoven betrachtete ihn als einen der größten dramatischen Komponisten seiner Zeit.

Jetzt kennen lernen!
Di, 11.10.2016

Bowling in Troisdorf

So nach der Trainerstunde schauen wir mal ob wir besser im bowlen geworden sind.

Jetzt kennen lernen!
Do, 13.10.2016

BJÖRN HEUSER live in Bonn - Kölsches Mitsingkonzert

Nicht zuletzt durch Vereinigungen wie “Loss mer singe”, oder Bands wie “De Familich” erleben kölsche Mitsingkonzerte zur Zeit Hochkonjunktur in der hiesigen Musikszene.

Björn Heuser spielt seit Jahren erfolgreiche kölsche Mitsingkonzerte, regelmäßig sogar auch außerhalb Kölns – zum Beispiel in Berlin, Hamburg, Stuttgart und München.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 14.10.2016

Blues und Rockabend

Wir läuten das Wochenende in einer urigen Bonner Kneipe ein.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 15.10.2016

Klangwellen

Ein faszinierendes Spektakel aus Wasser, Licht und Musik

Der wunderschöne Kurpark von Bad Neuenahr wird 2016 zum dritten Mal zur Kulisse für die Klangwelle, eine faszinierende Wasser-, Laser-, Licht-, Musik- und Feuershow.

Wasser ist das alles dominierende Element dieses Spektakels für Jung und Alt. In unmittelbarer Nähe zum „Großen Sprudel“, der einst das mondäne Heilbad begründete, tanzen in bunten Farben hell erleuchtete Wasserfontänen 30 Meter hoch musiksynchron zum Takt klassischer, moderner und regionaler Musik.

Auf eine überdimensional große „Leinwand“ aus Wasser werden beeindruckende Videos und Bilder projiziert, die einem jährlich wechselnden Drehbuch folgen, das sich in drei Showblöcke aufteilt. Eine Lasershow verbindet moderne Technik mit den natürlichen Elementen. Mehrere Flammenfächer unterstützen das Schauspiel und „erhitzen“ im Takt der Musik nicht nur die Gemüter des Publikums.

Jetzt kennen lernen!
So, 16.10.2016

Eva’s Beauty Case

Was tun wir nicht alles für die Schönheit oder was macht Schönheit eigentlich aus?

Jetzt kennen lernen!
Di, 18.10.2016

Comedy in Reimen

Comedy mal anders dargestellt - ein verbaler Schlagabtausch.

Jetzt kennen lernen!
Do, 20.10.2016

Terror von Ferdinand von Schirach

Das im Herbst 2015 erschienene erste Theaterstück des preisgekrönten Bestsellerautors Ferdinand von Schirach gilt als DAS Stück der Saison. Seit der Doppel-Uraufführung in Berlin und Frankfurt im Oktober 2015 läuft ‚Terror‘ derzeit in Theatern in ganz Deutschland vor meist ausverkauften Sälen.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 21.10.2016

Oper - Puccini - La Boheme

Regen oder Staub, Frost oder Hundstage, nichts geniert diese tapferen Abenteurer. Ihr Dasein ist täglich ein neuer Geniestreich, ein Rechenexempel, das sie Tag für Tag mathematisch lösen...

Jetzt kennen lernen!
Sa, 22.10.2016

Berühmt und berüchtigt ......

Schnell mal raus aus dem Alltag und hinein ins Partyvergnügen. Wir verbringen einen schönen Abend und feiern mit vielen netten Menschen

Jetzt kennen lernen!
So, 23.10.2016

Antikmarkt in Bonn

Diesmal besuchen wir einen Antikmarkt in Bonn.


Jetzt kennen lernen!
Di, 25.10.2016

lLasergame

Einer gegen alle, alle gegen einer...nee, so nicht!. Besser teilen wir uns in 2 Gruppen oder noch besser - wir halten zusammen und suchen uns noch eine andere (Opfer) Gruppe ;-))

Jetzt kennen lernen!
Do, 27.10.2016

Salut Salon - Fantasie und zoologisches

Virtuose Spielfreude, Leidenschaft, Humor und dieser ganz-andere Blick-auf-die Welt, durch den eigensinnige Chansons entstehen.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 28.10.2016

After Job Cocktail

Nach getaner Arbeit soll mann sich auch mal was gönnen. Wie wäre es denn mit einem tollen Cocktail.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 29.10.2016

Wanderung und Wissenschaft **

Herrliche und gemütliche Rundwanderung

Jetzt kennen lernen!
Sa, 29.10.2016

Stadtfest Bad Honnef

Die Tage werder kürzer und die heimelige Vorweihnachtszeit steht vor der Tür.

Jetzt kennen lernen!
So, 30.10.2016

Frühstücks-Brunch-Buffet am Sonntag

Diesen Sonntag schlemmen wir uns durch ein reichhaltiges Frühstücks-Brunch-Buffet.

Jetzt kennen lernen!
Mo, 31.10.2016

Halloweenparty

Wie jedes Jahr feiern wir die Halloweennacht.

Jetzt kennen lernen!
Di, 01.11.2016

KUBA

Damit Ihr diese Reise evtl. schon mal in Eurer Urlaubsplanung berücksichtigen könnt, wollte ich Euch schon mal informieren, dass wir diese Jahr als Fernreise nach Kuba fliegen. die Reise wird ca.14 Tage gehen und wir machen eine Standortrundreise. Das bedeutet, wir werden ein festes Hotel haben und dann vor Ort die Insel durh Tagesausflüge erkunden, wobei es natürlich dann jedem freigestellt ist, an welchem Ausflug er/sie teilnehmen möchte. Wir werden mind. ein 4**** Hotel für Euch suchen und die Verpflegung ist All incl. angestrebt. Wir werden auch versuchen, möglichst viele Abflughäfen zu bekomen, um Euch die Anreise so angenehm wie möglich zu gestalten.

Jetzt kennen lernen!
Di, 01.11.2016

O Balcao de Amor / KOSMOS / HARRY

Unter der künstlerischen Leitung von Louis Robitaille wurden Les Ballets Jazz de Montréal (BJM) weltweit bekannt. BJM wollen das Publikum unterhalten, im edelsten Sinne des Wortes, ohne dabei auf das Wesentliche des Tanzes zu verzichten.

Jetzt kennen lernen!
Di, 15.11.2016

The Human League live in Köln

The Human League ist eine britische New-Wave-Band, die vor allem durch ihren Hit Don’t You Want Me im Winter 1981/1982 bekannt wurde.
Sie zählt zu den Wegbereitern der elektronischen Popmusik.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 19.11.2016

Status Quo - eins der letzten Konzerte

Die allerletzte elektrisch verstärkte Tournee! STATUS QUO - The Last Night Of The Electrics Tour - with very special guest URIAH HEEP and opener DRDW Da Rocka & Da Waitler.
Francis Rossi & Rick Parfitt hängen ihre Telecaster-Gitarren an den Nagel. Nach dieser finalen Europa-Tournee, wird es keine weiteren Electric-Tours dieser legendären Band mehr geben.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 26.11.2016

Evita

Dieses Musical bringt die dynamische, überlebensgroße Gestalt von Eva Peron auf die Bühne. Beginnend mit dem jungen, ehrgeizigen Mädchen, zeichnet das Stück Evas Aufstieg zur von den Armen verehrten Heiligen nach, der mit Krankheit und Tod endet.

Jetzt kennen lernen!
Do, 01.12.2016

Weihnachtsmarkttour an der Ostsee - Lübeck und Travemünde

Marzipan und Buddenbrocks, Holstentor und Hanseflair! - das alles verspricht uns eine weihnachtliche Tour nach Lübeck und Travemünde. Wir werden nicht nur die ansässigen Weihnachtsmärkte erkunden, sondern auch ganz Lübeck unsicher machen. Drei Stadtführungen in Lübeck erwarten uns: Wir erkunden die Altstadtat und erfahren Geschichtliches über die Hansestadt, wir wandeln auf den Spuren von Thomas Mann und Günther Grass und schauen im Buddenbrockhaus vorbei und wir erkunden eine  Teil der rund 90 verwinkelten Höfe und Gänge. Wir schauen im Marzipansalon von Nidegger vorbei und erleben was es an Köstlichkeiten zu erstehen gibt. Einen Tag fahren wir nach Travemünde und feiern nach einer Führung die "Küstenwiehnacht" .

Jetzt kennen lernen!
Sa, 10.12.2016

Oper - Donizetti - Lucia di Lammermoor

Eine Frau liebt einen Mann und wird von diesem wieder geliebt. Die Familien der Liebenden sind verfeindet in einem generationenwährenden Konkurrenzkampf um politischen Einfluss, Macht und Besitz.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 23.12.2016

Weihnachtskonzert des Beethovenorchesters

Das Weihnachtskonzert des Beethoven Orchester Bonn wird unsere Vorfreude auf Weihnachten entfachen und uns in eine frohe Feststimmung versetzen.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 31.12.2016

Weitere Aktionen sind bereits in Vorbereitung!

Weitere Aktionen sind bereits in Vorbereitung und werden in Kürze an dieser Stelle erscheinen. Per Newsletter informieren wir dich gerne alle 14 Tage kostenlos über unser aktuelles Programm - bitte klicke dazu die bevorzugte Region:
KÖLN oder BONN

Jetzt kennen lernen!
Sa, 11.02.2017

Attila - Verdi

Der von Will Humburg initiierte Bonner Zyklus mit Frühwerken – bislang waren GIOVANNA D’ARCO und JÉRUSALEM zu erleben – geht mit ATTILA in die dritte Runde.

Jetzt kennen lernen!
Mi, 15.02.2017

LES BALLETS BUBENICEK

Sie schreiben Ballett-Geschichte. Wenn der heute viel strapazierte Begriff Ausnahme-künstler auf jemanden zutrifft, dann auf die eineigen Zwillinge Jiří und Otto Bubeníček.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 11.03.2017

COMPAGNIE HERVE KOUBI

Er blickt wie das Kind in der Erzählung als Außenstehender auf Algerien, das Land seiner Väter. Fasziniert von der orientalischen Kultur, bedient er sich ihrer Kunst und Formensprache. „Es ist, als käme ein Orientalist aus dem 19. Jahrhundert nach Algerien, um seine Vision vom Orient zu leben.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 13.05.2017

Benjamin Brittens - Peter Grimes

Letter XXII dieses Gedichts trägt den Titel PETER GRIMES, und es ist dieser Abschnitt aus der poetischen Chronik des Städtchens Aldeburgh, der Benjamin Britten und seinen Librettisten Montagu Slater zu einem der raren, aber tatsächlichen Welterfolge der Oper des 20. Jahrhunderts inspirierte.

Jetzt kennen lernen!
So, 11.06.2017

Ahoi - Segelschiffsreise Dänische Südsee

Durch das Wasser gleiten. Wind in den Segeln. Die See geniessen. Das ist das Wesentliche eines Segeltörns. Aber auch als Gruppe ein Gefühl zu bekommen, dass man gemeinsam etwas schafft und mit guten Gesprächen neue Freundschaften und Bekanntschaften findet und pflegt. Ein gemeinsamer Segeltörn, mit Übernachtung auf dem Schiff, bringt jedenfalls immer viel Spaß.

Diesesmal segelt die Freizeittreff-Gruppe in einem für uns noch neuen Segelrevier, welches aber für viel Abwechslung sorgen wird. Wir starten ab Kiel zu einem Ostseetörn zu den Inseln Dänemarks. Dieses Gebiet wird als "dänische Südsee" bezeichnet. Hier sieht man vom Wasser aus viele unterschiedliche Küstenformen und beschauliche Städte und Orte.

Richtung Fünen geht es und zu den Inseln Langeland, Aeroe mit Orten die Aeroeskoebing oder Marstal heissen. Wann und wie die Orte erreicht werden, bestimmt der Wind. Aber wir werden neben dem Segelerlebnis, bei dem man mithelfen darf, soweit man möchte schöne Landgänge haben.

Organisatorisch werden wir an Bord einen Teil des Reisepreises in bar sammeln, damit wir Kosten für Verpflegung und Getränke zum Essen, sowie Endreinigung, Hafengebühren usw. zusammen bekommen und in die entsprechenden dänischen Kronen tauschen können.
Für Bier und diverse sonstige Getränke hat unser 40-Meter langer 2-Mast-Schoner genügend Kapazität und eine Bordkasse.

Details zum Anreise, Parkplätze etc folgen für Teilnehmer per Mail.

Die Kabinen der Abel-Tasman sind etwas hochwertiger als auf vergleichbaren Schiffen. Das Schiff verfügt über 3-er und 2-er-Kajüten. Die 3-er-Kajüten haben eine Doppelkoje und eine Einzelkoje. Alle Kajüten haben eine eigene Dusche (wenn auch klein) und Waschbecken. Die Betten sind fertig bezogen.

Preise - je Teilnehmer: wer einen Schlafplatz in der 3er-Kajüte (eine Koje ist eine Doppelkoje) buchen möchte, gibt bei Anmeldung 3-er an.
Die folgenden Preise sind Frühbucherpreise bis 31.01.2017 (anschließend +50.-)

Die 3-er-Variante kostet 260.- + 100.- €
Die 2-er-Kajüte kostet 310.- + 100.-€
Die 2-er-Komfort (3-er-Kajüte in 2-er-Belegung) kostet 345.- + 100.-€

Kajüten und Plätze werden in Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.
Bitte auch angeben, ob ihr (falls Wunschkajüte nicht mehr verfügbar) mit
der jeweils nächsten Preiskategorie einverstanden seid.

Gastzuschläge: 3-er = 60.-€ / 2-er = 100.-€ / 2-er-Komfort = 140.-€

Jetzt kennen lernen!
So, 16.07.2017

Kehrauskonzert 2017

Rückblick auf gegebene und Ausblick auf kommende Inszenierungen der Bonner Oper. Alles wie immer begleitet vom wunderbaren Beethovenorchester Bonn.

Jetzt kennen lernen!

Impressum Datenschutz