Unser Aktionsprogramm

Hier unser aktuelles
Aktionsprogramm!

Sehen wir uns bei einer unseren nächsten Aktionen?
Jetzt erst mal viel Spaß beim Stöbern!

Wir freuen uns auf dich!

 

Mi, 29.03.2017

Lustig-fröhliche Popup-Comedy im Brauhaus

Popup-Comedy ist die lustigste Live-Show in Düsseldorf mit Lars Hohlfeld, die sowohl Stargäste als auch talentierte Newcomer und vor allem Überraschungen präsentiert. In uriger Umgebung des bekannten Altstadt-Brauhauses verschmelzen Komiker und Zuschauer miteinander. Authentisch, einzigartig und unverwechselbar. Hierbei wird ein Humorfeuerwerk vom Feinsten versprüht und nach Herzenslust heftig abgelacht.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 31.03.2017

Pub Crawl um den Ratinger Marktplatz

Wir gehen auf Abenteuertour: Wir erkunden die Restaurants und Kneipen in der Ratinger Innenstadt!
Für eine gesunde Grundlage im Magen treffen wir uns zu einem zünftigen deutschen Abendessen in der Ratinger Innenstadt, um anschließend diverse Kneipen, Weinbars, Cocktailbars und Brauereiausschänke zu testen.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 31.03.2017

Badminton in Duisburg mit anschließendem Bierchen

Zum Wochenausklang lassen wir nochmal die Federn fliegen. Bei uns ist Badminton für jeden offen, egal ob man sich zum ersten Mal am Schläger versucht oder schon etwas Spielpraxis hat.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 31.03.2017

Spielrunde

Jetzt in der kalten Jahreszeit gibt es noch einmal eine Spielerunde. Es kann entspannt gespielt und gelacht werden.

Es können gerne auch Spiele mitgebracht werden, möglichst solche, die man in Gruppen spielen kann.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 01.04.2017

Achtung, jetzt wird scharf geschossen - 2. Rennen Fortgeschrittene

Kein Luftgewehr, Kleinkaliber oder LaserTag, sondern echte Waffen mit echtem Pulverdampf und Rückstoß: von der 9 mm Pistole über eine 357er Magnum bis zum Sturmgewehr, hier können alle Kaliber ausprobiert werden: Springfield, Remington, Kalaschnikow AK47.....

Also Vorsicht... wir machen jetzt Ernst.

Alles unter professioneller Anleitung u. Aufsicht, Indoor, wetterunabhängig. Auch für SIE...

Jetzt kennen lernen!
Sa, 01.04.2017

Achtung, jetzt wird scharf geschossen - 1. Rennen Anfänger

Kein Luftgewehr, Kleinkaliber oder LaserTag, sondern echte Waffen mit echtem Pulverdampf und Rückstoß: von der 9 mm Pistole über eine 357er Magnum bis zum Sturmgewehr, hier können alle Kaliber ausprobiert werden: Smith & Wesson, Glock, SIG Sauer....

Also Vorsicht... wir machen jetzt Ernst.

Alles unter professioneller Anleitung u. Aufsicht, Indoor, wetterunabhängig. Auch für SIE...

Jetzt kennen lernen!
Sa, 01.04.2017

Wir treffen auf die Kölner...

Genaue Uhrzeit folgt
Veranstaltung ist noch in Planung, Vorabinfo im Kölner Programm

Jetzt kennen lernen!
Sa, 01.04.2017

Es ist soweit - die Radsaison ist eröffnet!

Ich hoffe, auch eure Fahrräder haben den Winter gut überstanden und ihr seid bereit für den Start in die neue Saison!

Ich freue mich zusammen mit euch auf eine schöne Radtour durch die nördliche Landeshauptstadt.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 01.04.2017

Tanzabend

Es ist wieder an der Zeit, Tanzen zu gehen. Die Musik ist dabei quer Beet, insbesondere Klassiker aus den achtziger Jahren, aber auch Neuzeit und Evergreens.

Ich habe uns als Location einen altbekannten, legendären Ort ausgesucht.

Jetzt kennen lernen!
So, 02.04.2017

Kegel-Frühschoppen im Brauhaus

Ob Anfänger(in) oder routinierte(r) Kegler(in) - hier ist jeder willkommen, der gerne in einer geselligen Runde kegeln möchte.

Obwohl wir uns in einer Altbierbrauerei befinden, steht das Biertrinken (leider) nicht im Vordergrund, so daß wir hier keine ruhige Kugel schieben werden, sondern einige lustige Kegelspiele durchführen werden.

Jetzt kennen lernen!
So, 02.04.2017

Kleiner Spaziergang mit Cafe und Kuchen

Spaziergang wird noch geplant, Details folgen später

Jetzt kennen lernen!
So, 02.04.2017

Besuch in der Salzgrotte

Und erneut geht es in die Salzgrotte. Die Salzluft enthält wertvolle Spurenelemente und Mineralien. Wir liegen, in unserer Alltagskleidung, 45 min in der Grotte auf bequemen Wellnessliegen. Die Raumtemperatur beträgt ca. 18-20 Grad, deshalb bekommen wir wärmende Decken und ein warmes Salzkissen. Es gibt für jede/n Schuhüberzieher, damit die Schuhe und das Salz keinen Schaden nehmen.

Jetzt kennen lernen!
Mi, 05.04.2017

Frühstücken am MITTWOCHMORGEN!!

Dies ist eine Konditorei, in denen wir zur Abwechslung auch mal richtig in Süßem baden können, ABER es gibt auch richtiges Frühstück. Ich dachte, das ist mal was Anderes.

Jetzt kennen lernen!
Mi, 05.04.2017

Glowing Rooms - Eine Runde Minigolf im DUNKELN !!

Was es nicht alles gibt: Minigolf im Dunkeln! Das ist total verrückt und wir sind dabei. Indoor-Minigolf ist der wetterunabhängige Freizeitspaß für alle Altersklassen. Glowing Rooms setzt dabei durch Schwarzlicht und großartige 3-D-Effekte außergewöhnliche Akzente.

Farbe und Licht beflügeln hierbei die Fantasie und die gesamte Raumoptik führt euch auf eine fantastische Reise.

Jetzt kennen lernen!
Do, 06.04.2017

Literaturkonzert zum 100. Geburstag von Heinrich Böll

Zum 10. Mal kommen wir in den Genuß eines Literaturkonzertes,die alle absolute Publikumslieblinge sind!
Heinrich Böll, der 2017 1oo Jahre alt geworden wäre, nimmt mit seiner Satire ²Nicht nur zur Weihnachtszeit", die Bigotterie und die Gartenzwergmentalität auf's Korn. Er beschreibt die monströse Steigerung kleinbürgerlicher Feiertagswut einer Kölner Familie.

Mit Peter Welk, dem künstlerischen Leiter, der Lyrikerin Bianca Venis und Stefan Ulbricht am Flügel, (Boogie-Woogie-Spezialist )

Jetzt kennen lernen!
Fr, 07.04.2017

Blues-Rock in Ratingen: Junior Watson & Band

Wir rocken ins Wochenende! Junior Watson (Gitarrist von Canned Heat) und seine Band werden uns mit ihrem West-Coast Blues Rock begeistern.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 07.04.2017

Kino und Essen gehen!

Ich hoffe Hollywood und auch andere Länder bescheren uns eine schöne Auswahl.

Da wir schon gegen 18 Uhr essen gehen, bekommen wir leicht überall noch Plätze und können uns einfach treiben lassen.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 07.04.2017

Ausstellungseröffnung

Ich gehe mit euch ins Museum. Einen Tag bevor die Ausstellung anfängt, ist das Museum für uns öffentlich geöffnet. So können wir schon mal einen Einblick bekommen.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 08.04.2017

AnnenMayKantereit live

Drei Kölner. Alle Anfang 20. Alle mit einem Namen. Christopher Annen, Henning May und Severin Kantereit. Seit 2014 ist auch Malte Huck dabei. Zusammen sind sie AnnenMayKantereit.
 Sie machen Musik so wie sie ihnen gefällt. Gesungen wird hauptsächlich auf Deutsch. Ohne Pathos, stattdessen mit Fingerspitzengefühl und dem eigenen Erfahrungsschatz geht es in ihren Liedern um Liebe, Freundschaft, Verlust – das Leben.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 08.04.2017

Wir gehen wandern

Die Wanderung wird noch geplant, Details folgen in Kürze

Jetzt kennen lernen!
So, 09.04.2017

Bis ans Ende der Welt

Abenteuer Weltumrundung. Sechs Jahre sind Sabine Hoppe und Thomas Rahn mit dem Oldtimer unterwegs. Der heutige Reisebericht mit atemberaubenden Aufnahmen erzählt von den ersten 12 Monaten einer Reise, die voller Überraschungen und unerwarteter Begegnungen steckt. Auf dem Weg nach Osten durchqueren sie Europa und die Türkei, kreuzen die Wüsten des Iran und stecken entlang der Seidenstraße im Sandsturm fest, kämpfen sich durch tiefe Flüsse in der Mongolei bis nach China.

Jetzt kennen lernen!
So, 09.04.2017

Noch ein Reisebericht, China

Wer erinnert sich noch an den Film 'so weit die Füße tragen'. Stellt Euch vor: Es gibt doch tatsächlich noch Menschen, die in der heutigen Zeit ein ganzes Land zu Fuß durchqueren.
Der Filmstudent Christoph Rehage startet mit zwanzig Kilo Ausrüstung im Gepäck, um von Beijing zu Fuß ganz Asien und Europa zu durchqueren, bis nach Hause in die Heimat. Dabei kommt er an der Chinesischen Mauer vorbei, der Terrakotta-Arme und der Seidenstraße.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 14.04.2017

Wanderreise zu Ostern

Auf den Spuren des ehemaligen Eisenerzbergbaus und alte Dörfer und Gärten im Südlichen Raiffeisenland wollen wir in heimischen Gefilden wandern. Zwischen Bonn und Koblenz, nahe dem romantischen Rhein und der Mosel gelegen, bietet das Hotel im Grünen zahlreiche Möglichkeiten für schöne Wanderungen.


Leistungen inkl.:
• Begrüßung mit einer leckeren Waffel, heißen Kirschen und Sahne, dazu 1 Tasse Tee oder Kaffee.
• 3 Übernachtungen im Doppelzimmer im Hotelpark "Der Westerwald Treff"
• reichhaltiges Genießer-Frühstücksbuffet mit Bioecke
• Abendessen: kalt-warmes Dinnerbuffet oder 3-Gang-Auswahlmenü
• Alle Zimmer mit hochwertigen orthopädischen Bandscheibenmatratzen, DU/WC, Balkon, Telefon, Sat-TV, Radio, Haarfön
• Leihbademantel und Frotteeslipper
• Internetanschluss über WLAN in jedem Zimmer (kostenlos)
• geführte Ganztageswanderungen am Ostersamstag und -sonntag (beide Wanderungen je ca. 18-20 km). Start und Ziel ist jeweils das Hotel
• Lunchpakete zum selbst Zusammenstellen vom Frühstücksbuffet für die beiden Wandertage
• 30 Min. traditionelle thailändische Fußmassage, nach vorheriger Terminabsprache
• 2 Std. Nutzung der Kegelbahn (nach Absprache)
• Nutzung des Hotelschwimmbades und der Sauna mit Ruhebereich
• Parkplätze in unmittelbarer Hotelnähe
• Reisebegleitung durch Michaela

Reisepreis im DZ 305,00 Euro

Leistungen exkl.:
• eigene Anreise
• pers. Ausgaben, Trinkgelder, usw.
• Getränke
• EZ Zuschlag 20 Euro (für 2 Nächte)
• Unterbringung im Komfortzimmer pro Person 20 Euro (für 2 Nächte)
• Gastzuschlag 50 Euro

Die Zimmer stehen uns am Anreisetag ab 15:00 Uhr und am Abreisetag bis 11:00 Uhr zur Verfügung.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 15.04.2017

Osterfeuer

Alte Bräuche sollte man unbedingt erhalten, deshalb und weil es im letzten Jahr so ein außergewöhnlich, gigantisch schönes Osterfeuer war, treffen wir uns Karsamstag auf der Großen Wiese neben Gut Gützenhof in Ratingen.

Es gibt deutsche Elementarkost, wie Bratwurst und Bier, falls jemand mehr möchte, kann auf Gut Gützenhof vorher im Restaurant essen.

Das Feuer wird in der Dämmerung entzündet.

Jetzt kennen lernen!
So, 16.04.2017

Wir treffen uns zum schmackhaften Brunch am Ostersonntag !

Brunch wird noch geplant, Details folgen in Kürze

Jetzt kennen lernen!
Mo, 17.04.2017

Osterspaziergang mit Einkehr

Der Spaziergang wird noch geplant, Details folgen hier in Kürze

Jetzt kennen lernen!
Fr, 21.04.2017

Das etwas andere Kino

Das Bambi Kino ist ein restauriertes Programmkino von 1965 mit Erstaufführungen, Premieren und Filmkunstperlen der Vergangenheit.

Die eine oder andere Kindheitserinnerung könnte dort nochmal wach werden.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 21.04.2017

Düsseldorfer Restaurants von A - Z: R wie Rodizio Royal

Auf zur nächsten Runde unserer Besuche der Düsseldorfer Restaurantszene. Heute geniessen wir ein Stück Brasilien mitten in Düsseldorf. Wir lassen uns brasilianische Spezialitäten bzw. raffinierte Fleisch- und Fischgerichte schmecken.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 21.04.2017

Entspannender Klangabend

Eine Klangmeditation mit Klangschalen und anderen Klanginstrumenten läßt uns alen Stress und den Alltag für einen Abend vergessen. Abschalten, Klängen lauschen und in sich gehen, um sich selbst etwas Gutes zu tun.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 21.04.2017

Badminton in Düsseldorf mit anschließendem Bierchen

Zum Wochenausklang lassen wir nochmal die Federn fliegen. Bei uns ist Badminton für jeden offen, egal ob man sich zum ersten Mal am Schläger versucht oder schon etwas Spielpraxis hat.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 22.04.2017

Wie Glaubenssätze unser Leben heimlich steuern!

Unsere unbewussten Glaubenssätze beeinflussen unsere Wahrnehmung sowie unser Fühlen, Denken und Handeln.
Da gibt es Sätze die uns ermahnen, unter Druck setzen, uns klein machen, an uns zweifeln lassen, uns ewig kritisieren und nie gut genug sein lassen…
Sie schaffen somit in unserem Inneren eine implizierte Realität.
Doch entspricht uns diese Realität? Wohl eher nicht. Tatsächlich sind wir uns unserer Programmierung nicht bewusst, so merken wir gar nicht wie unsere Glaubenssätze uns heimlich steuern.
Unser Körper signalisiert uns z.B. in dem wir uns klein und minderwertig fühlen oder unter Druck gesetzt fühlen, dass wir fremdgesteuert werden.

In diesem Seminar wollen wir den Signalen unseres Körpers folgen und uns der negativen Glaubenssätze bewusst werden.
Erst wenn wir wissen mit welchen Glaubenssätzen wir identifiziert sind, können wir uns bewusst für die eigene Wahrheit entscheiden.

„Erkenne dich selbst, besitze dich selbst, verändere dich selbst!“ Roberto Assagioli)

Jetzt kennen lernen!
Sa, 22.04.2017

Frühling im Zoo

Der Frühling im Zoo ist immer ein besonderes Erlebnis.
Denn die Tiere werden mit den warmen Temperaturen wieder aktiver und eventuell gibt es schon Nachwuchs.

Zwischendurch können wir uns im Zoocafe stärken. Bestimmt können auch tolle Tierfotos gemacht werden.

Jetzt kennen lernen!
So, 23.04.2017

Feucht fröhlich - Das superlustige Comedy-Brauseminar!

Wer immer schon einmal einen Blick hinter die Kulissen der Altbierherstellung werfen wollte, jedoch keine Ausbildung hierzu besitzt, für den ist das jetzt genau das Richtige: Das weltweit erste und einzige Comedy-Brauereiseminar!

"Feucht fröhlich" verbindet Humor mit Fachkenntnissen zu bestem Infotainment und liefert garantiert einen ganz besonderen Aha-Effekt!

Jetzt kennen lernen!
Fr, 28.04.2017

Rossini, Mozart, Mendelssohn

Es ist wieder mal an der Zeit, ein Event mit klassischer Musik anzubieten.

Gstaad Festival Orchestra, Khatia & Gvantsa Buniatishvili.

Auf dem Programm: Rossini, Gioacchino (1792-1868) Il Barbiere di Siviglia (Der Barbier von Sevilla): Ouvertüre / Mozart, Wolfgang Amadeus (1756-1791) Konzert Nr. 10 in Es-Dur für zwei Klaviere, KV365 (KV316a) / Mendelssohn, Felix (1809-1847) Symphonie Nr. 4 in A-DUR, Italienische, Op. 90

Jetzt kennen lernen!
Fr, 28.04.2017

Badminton in Duisburg mit anschließendem Bierchen

Zum Wochenausklang lassen wir nochmal die Federn fliegen. Bei uns ist Badminton für jeden offen, egal ob man sich zum ersten Mal am Schläger versucht oder schon etwas Spielpraxis hat.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 29.04.2017

Das große Fischessen

Ihr mögt keinen Fisch!? Wir lieben ihn!!
Ich habe ein reines Fischrestaurant mit einer riesigen Auswahl an frischem Fisch, Schalen- und Krustentieren ausgesucht., Bestellt wird direkt an der Fischtheke. Frischer und günstiger geht es in ganz Düsseldorf nicht.
Dabei wird bestimmt jeder das richtige finden.

Jetzt kennen lernen!
So, 30.04.2017

Frühstücksbowling Nr. 2

Wieder ein gelungener Start in den Sonntag mit unseren beliebten Frühstücksbowling.
Ein unschlagbares Angebot!!! Es beinhaltet Frühstückbuffet Leihschuhe und 2 Spiele. Inklusive ist der Kaffee und Tee.
Auf der Bowlingbahn sind alle Getränke separat zu bezahlen.

Jetzt kennen lernen!
So, 30.04.2017

Kegel-Frühschoppen im Brauhaus

Ob Anfänger(in) oder routinierte(r) Kegler(in) - hier ist jeder willkommen, der gerne in einer geselligen Runde kegeln möchte.

Obwohl wir uns in einer Altbierbrauerei befinden, steht das Biertrinken (leider) nicht im Vordergrund, so daß wir hier keine ruhige Kugel schieben werden, sondern einige lustige Kegelspiele durchführen werden.

Jetzt kennen lernen!
So, 30.04.2017

Düsseldorfer Lesetreff

Auf geht's in die nächste Runde beim Lesetreff. Wir hatten 4-5 Wochen Zeit, ein vorher ausgewähltes Buch zu lesen (oder auch zwei) und diskutieren nun in gemütlicher Runde darüber.

Jetzt kennen lernen!
Mo, 01.05.2017

Maifest

Am ersten Mai gibt es verschiedene Möglichkeiten, wo ausgelassen gefeiert wird. Letztes Jahr haben wir viel Spaß in Büderich gehabt, mit Live-Musik und allem drum und dran.

Jetzt kennen lernen!
Mo, 01.05.2017

Kräuterwanderung

Unsere 1. Kräuterwanderung in diesem Jahr führt uns ins wunderschöne Neandertal. Im Naturschutzgebiet, entlang der Düssel, erleben wir Giersch,,Gänseblümchen und Co. an ihren natürlichen Standorten; dürfen sie bewundern, beschnuppern, berühren und probieren.

Freut euch auf eine naturnahe Einführung in die wilde Kräuterwelt.!

Jetzt kennen lernen!
Di, 02.05.2017

Total verrücktes Lustspiel mit Peter Millowitsch

Event wird noch geplant, Details folgen in Kürze

Jetzt kennen lernen!
Mi, 03.05.2017

Kunstabend

Auch wenn Ihr mich eher als Partylöwen kennt, so habe ich doch auch eine kulturelle Seite, die sich regelmäßig mit Kunst auseinander setzt. So versuche ich durch Abwechslung immer wieder neue Events anzubieten. Heute ist wieder Museum angesagt.

Einmal im Monat gibt es in Düsseldorf den berüchtigten Kunstabend.

Jetzt kennen lernen!
Do, 04.05.2017

Street Food

Authentische Küche, ehrliche Kochkunst und frische Speisen, direkt vor unseren Augen zubereitet – die typischen Merkmale der populären Straßenküche bietet der STREET FOOD THURSDAY.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 05.05.2017

Eine kulinarische Reise durch Europa

Tolles brandneues Restaurant im Stil der goldenen, wilden 20ger Jahre. Umgehend von mir für euch getestet und für ausgezeichnet befunden!
Exterieur und Interieur sind ungewöhnlich, bestellt wird mit Tablet.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 06.05.2017

Insel Hombroich, Kunst und Natur

Das 1987 eröffnete Museum Insel Hombroich ist der verwirklichte Traum des Düsseldorfer Sammlers Karl-Heinrich Müller (1936-2007). Zu seiner vielseitigen Sammlung gehören neben fernöstlicher Kunst Werke von Lovis Corinth, Hans Arp, Kurt Schwitters, Alexander Calder, Henri Matisse, Rembrandt, Yves Klein und Gotthard Graubner. 
Diese wollte Karl-Heinrich Müller mit anderen Menschen teilen und wählte in Anlehnung an den französischen Maler Paul Cézanne das Leitmotiv „Kunst parallel zur Natur“. 

Das Museum Insel Hombroich ist ein besonderer Ort, jenseits des hektischen Alltags und modischer Trends. Es lädt dazu ein, sich auf die unmittelbare Begegnung mit Kunst und Natur einzulassen. Im Museum gibt es keine Hinweisschilder. Die Besucher können auf dem weitläufigen Gelände ihre eigenen Wege finden und dabei Kunst ebenso wie Natur entdecken. Diese Freiheit des Geistes macht den besonderen Reiz des Museums aus. Ein Tag im Museum Insel Hombroich schärft die Sinne.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 06.05.2017

Auf ein Bier in die Zicke........

Die Zicke ist ein interessanter Mix aus Künstlerkneipe, französischem Bistro und Berliner Eckkneipe.
Die malerische Lage zwischen dem schönsten Teil der Altstadt passt zum Flair, für das die Zicke geliebt wird.

Die Küche ist leicht, frisch, regional und international. Ein unverwechselbares Lokal, ein beliebter Treffpunkt, wo man zwischen alten Filmplakaten nicht nur ein Bier trinkt.

Jetzt kennen lernen!
So, 07.05.2017

Sonntagsspaziergang mit Essen

Dies soll ein gemütlicher Spaziergang werden, an einem Ort, über dem Ruhe liegt - entlang am Rhein - einfach nur wunderschööööön.

Jetzt kennen lernen!
Mo, 08.05.2017

Frühstücken am Montagmorgen

In alter Manier jetzt wieder mal am Montag. In Zukunft wollte ich gerne zwischen Montag und Mittwoch abwechseln, da es sich herausgestellt hat, das für Manchen der Mittwoch günstiger ist.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 12.05.2017

Badminton in Düsseldorf mit anschließendem Bierchen

Zum Wochenausklang lassen wir nochmal die Federn fliegen. Bei uns ist Badminton für jeden offen, egal ob man sich zum ersten Mal am Schläger versucht oder schon etwas Spielpraxis hat.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 12.05.2017

Toller Abend mit einem fröhlich-frechen Cabaret a la Moulin Rouge

Wieder so ein tolles Stück! Veranstaltung wird noch geplant, Details folgen hier in Kürze

Jetzt kennen lernen!
Sa, 13.05.2017

Vortrag/Workshop zum Thema Zielemanagement

Ich hatte mir fest vorgenommen:

„Ich will … mehr Sport machen, endlich wieder Klavier spielen, ein Buch lesen, meine Freundschaften pflegen, meinen Abschluss machen."

Nicht nur zu Jahresbeginn nehmen wir Ziele ins Visier, die wir am Ende nicht erreichen oder auch gar nicht richtig verfolgen. Zurück bleiben Frust und Ärger.

Wagen wir einen anderen Blick auf effektives Zielemanagement und auf das, was wir verbessern können.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 13.05.2017

Wir gehen wieder tanzen......

Wir machen Party im Chapiteau, der Eintritt ist wie immer frei und die Getränkepreise sind günstig.

Also wer Lust hat: auf geht's

Jetzt kennen lernen!
So, 14.05.2017

Stern-Fahrradtouren u. Kultur in Leipzig

Das Ziel unserer diesjährigen Freizeittreff-Radreise ist die Stadt Leipzig mit ihrem erweiterten Umland. Eine Boom-Region, in der sich einzigartig Lebensfreude, Kultur und Natur findet. Stadt der Musik und Buchkunst, Malerei der Neuen Leipziger Schule im Flair einer modernen Universitäts- und Messestadt. Die umliegenden Landschaften, Auen, Seen in der ehemaligen Tagebaulandschaft und Parks werden für abwechslungsreiche Radtouren in und um Leipzig sorgen. Mehr Details...Unterkunft finden wir im zentral gelegenen 4-Sterne Hotel. Die Zimmer werden uns in elegant erichteten Räumen mit Kabel-TV, Radio, Minibar, Bad mit Wanne/Dusche und Fön zur Verfügung gestellt.
Hier erhalten wir morgens unser Frühstück in Buffetform reichhaltig und abwechslungsreich.
Die Kosten für Abendessen sind günstiger in Restaurants oder Kneipen der Stadt zu haben. Für den ersten Abend werden wir ein Lokal reservieren, danach wird ein Treffpunkt im Hotel zur abendlichen Versammlung bekannt gegeben.

Die geplanten Radtouren sind wieder so ausgearbeitet, dass sie sportlich und/oder (verkürzt) gemütlich gefahren werden und interessante Ausflugziele angesteuert werden.
Allerdings können sie wetterbedingt vor Ort auch in anderer Folge stattfinden.

14.05.: Tag 1: der Anreisetag - die Zimmer stehen ab 15 Uhr zur Verfügung. Parkplätze sind gegen Gebühr am Hotel und im öffentlichen Parkhaus vorhanden. Der Bahnhof ist gut erreichbar. Um 18 Uhr treffen wir uns zunächst in der Hotelhalle und gehen dann zum Restaurant.

15.05.: Tag 2: Teilweise geführt von örtlichen Rad-Tour-Guides, werden wir die Stadt "erfahren". Dabei erhalten wir einen Überblick über Sehenswürdigkeiten und Stadtviertel.
Die heutige Strecke ist etwa 15 Kilometer und kann durch einen Ausflug ergänzt werden Wir sehen das Stadtzentrum mit Markt und Thomaskirche, Rosental und Zoo, Waldstraßenviertel, Sportforum, Stadtparks, Plagwitz und Schleußig, Musikviertel, Neues Rathaus u. v. m.

16.05.: Tag 3: Radtour zu den Süd-Seen. Durch den Clara-Zetkin-Park geht es entlang der Elster zum Cospunder See mit Aussichtsturm. Die kurze Strecke führt dann zum Zwenkauer und Waldsee und zurück nach Leipzig über ca. 35 km. Die erweiterte Tour erreicht das Stöhner Becken den Markkleeberger See und führt zurück nach Leipzig. Die Gesamtlänge beträgt dann ca. 65 km.

17.05.: Tag 4: Geplant ist eine Radtour nach Halle. Entlang der Elster, über Kleinliebenau, Schloss Dölkau und Burgliebenau geht es in die historische Altstadt mit Dom und Marktkirche. Ca. 40 Km bis 45 Km ist die Strecke lang. Zwischen Halle und Leipzig verkehrt eine S-Bahn, die 3x stündlich fährt. Entweder geht es damit zurück oder für die Langstreckenfahrer per Rad auf den verkürzten Rückweg (ca. 89 Km ist dann die Tagesdistanz). Es kann aber von mehreren Bahnstationen aus der S-Bahn-Verkehr zur Verkürzung genutzt werden.

18.05.: Tag 5: ca 37 km von Leipzig entfernt liegt Grimma. die viertgrößte Stadt Sachsens an der Mulde. Bekannt durch die Flutkatastrophe 2002 fahren wir über Engelshausen und Erdmannshausen. Von hier kann per Zug nach Leipzig zurück gefahren werden oder erweitert über Trebsen und Polenz mit dann ca. 85 Radkilometern.

19.05.: Tag 6: Mehrere Optionen bieten sich an. Neben einer Landtour nach Norden, kommen Ausflüge zum Wallendorfer See bis nach Merseburg in Betracht oder in der anderen Richtung nach Wurzen. Beides Touren, die durch Bahnanbindung der Orte Rückfahrten mit Zug oder per Rad ermöglichen. Auch nach Norden entlang Elster und Seeufern, bieten sich Möglichkeiten. Wir entscheiden uns gemeinsam vor Ort, wie wir den letzten Tourentag gestalten.

20.05.: Tag 7: Wir verlassen heute Leipzig und geniessen ein letztes mal das gemeinsame Frühstück und treten die Heimreisen an.

Hinweise:
Mindestteilnehmer: 12
Tourenbegleitungen: 1 erfahrener Begleiter bis 20 Teilnehmer - über 20 TN sind 2 Begleiter vor Ort.

Räder: Radleihe vor Ort. Im Normalfall reserviert man Tourenräder. Das sind KEINE Trekkingräder, wie bisher oftmals fälschlich angenommen, sondern Räder, die im Normalfall zwischen 3 u.8 Gängen haben, mit denen man die Touren gut fahren kann.
Bei Problemen mit dem Rad: beim Verleiher TAUSCH verlangen!
Alternativ werden E-Bikes geboten. Auch hier nicht zu verwechseln mit z.B. Pedelecs.

Für normale Fahrräder werden vor Ort ca. 10.-/Tag zur Miete fällig.
E-Bike-Preise liegen bei ca. 25.-€

Wir sammeln eure Radbestellung und versuchen einen günstigeren Gruppenpreis
auszuhandeln.

Selbstverständlich radeln wir nicht nur, sondern machen Pausen und schauen uns Sehenwürdigkeiten an, die entlang der Routen liegen. Trotzdem haben wir vorab entwickelte Zeitpläne.

Leistungen inklusiv:
- Übernachtung im DZ mit Frühstück (Büffet)
- Hotel Mercure Leipzig am Johanniplatz
- Nutzung des Wellnessbereiches
- Sauna-, Grottendusche-, Whirpoolnutzung
- Ergometer
- WLAN
- Stadtführung /-rundfahrt per Rad
- diverse Tagestouren per Rad (begleitet)

Leistungen exklusiv:
- evtl. Bahn- S-Bahn-Rückfahrten
- weitere Mahlzeiten
- Radleihe
- sonstige persönliche Ausgaben
- Versicherungen (insbes. Reiserücktrittkostenvers.)

Reisepreis: 520.-€
Zuschlag Einzelzimmer: 210.-€

Zuschlag für Gäste 90.-€
Zimmerzahl: 20 Einzel und 5 Doppel

Jetzt kennen lernen!
So, 14.05.2017

Salz und Mee(h)r: Salzgrotte am Muttertag

Über die Salzgrotte und ihre positiven Wirkungen brauche ich hier ja nicht viel zu erzählen (hoffe ich).
Vorab gibt es einen Tee für uns und wer möchte, bekommt zum Muttertag auch ein Gläschen Prosecco serviert.
Dauer ca. 45 Minuten, anschließend würde ich mit euch gerne noch einen kleinen Bummel durch die Innenstadt machen, wo wir den gemütlichen Nachmittag mit Kaffee, Kuchen und/oder einem Eis abrunden können.

Jetzt kennen lernen!
So, 14.05.2017

Kleiner Spaziergang

Unser kleiner Spaziergang wird eine Umrundung des Unterbacher See's, mit einer anschließenden Stärkung bei Kaffee und Kuchen.

Jetzt kennen lernen!
So, 14.05.2017

Opernabend

Düsseldorf und Moskau feiern 2017 das 25jährige Bestehen ihrer Städtepartnerschaft. Als erfolgreiche und dynamische Metropolen besitzen beide Städte einen kulturellen Reichtum und nutzen dessen Potential, um die partnerschaftlichen Beziehungen wirksam auszubauen. Die große Operngala am 14. Mai 2017 ist ein glanzvoller Höhepunkt dieses Kulturaustauschs und wird die Moskauer Tage in Düsseldorf festlich eröffnen.

Jetzt kennen lernen!
Do, 18.05.2017

Koreanische Spezialitäten - ein Fest für den Gaumen!

Event wird noch geplant, Details folgen in Kürze

Jetzt kennen lernen!
Fr, 19.05.2017

Badminton in Duisburg mit anschließendem Bierchen

Zum Wochenausklang lassen wir nochmal die Federn fliegen. Bei uns ist Badminton für jeden offen, egal ob man sich zum ersten Mal am Schläger versucht oder schon etwas Spielpraxis hat.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 19.05.2017

Die wilden Achtziger

Wir gehen wieder tanzen. Wer erinnert sich nicht an die tollen Lieder aus den Achtziger Jahren. Heute haben wir die Gelegenheit mal wieder richtig Gas zu geben.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 20.05.2017

Das große Fischessen

Hier kommt die versprochene Wiederholung: Wir gehen erneut Fisch essen

Wieder sind wir im Fischrestaurant mit der riesigen Auswahl an frischem Fisch, Schalen- und Krustentieren. Bestellt wird direkt an der Fischtheke, frischer und günstiger geht es in ganz Düsseldorf nicht. Hier wird bestimmt jede/r das richtige finden.

Jetzt kennen lernen!
So, 21.05.2017

Jubiläum: Powerwanderung Nr. 200 *

Von Unterossenbach zur Großen Dhünn-Talsperre

Heute ist es soweit: zum 200. Mal startet die Powerwanderung im Kölner Freizeittreff!
Damit möglichst viele Wanderfreunde teilnehmen können, habe ich für dieses Ereignis eine recht einfache Strecke im Bergischen nicht weit von Köln zusammengestellt:

von Unterossenbach aus wandern wir nach Richerzhagen und weiter zur Dhünn-Talsperre. Wir passieren das Vorbecken Richerzhagen sowie Mühlenbuchen und Viersbach und erreichen über Müllenberg und den Sommericher Siefen unseren Ausgangspunkt.
Dort beginnen dann die Feierlichkeiten !!!!

Jetzt kennen lernen!
So, 21.05.2017

Frühstücksbowling

Wieder ein gelungener Start in den Sonntag mit unserem beliebten Frühstücksbowling. Ein unschlagbares Angebot! Es beinhaltet Frühstücksbuffet, Leihschuhe und 2 Stunden Bowling.
Inklusive zum Frühstücksbuffet ist der Kaffee , Tee und O-Saft. Auf der Bowlingbahn werden alle Getränke wie üblich separat abgerechnet.

Jetzt kennen lernen!
So, 21.05.2017

Deine eigenART

Die Messe Deine eigenART Düsseldorf ist der Marktplatz von Kreativen und Designern. Bis zu 150 Aussteller präsentieren auf der Deine eigenART Messe Düsseldorf ihre selbstgemachten Produkte, wie einzigartige Unikate, handgefertigte Mode, Accessoires und Designerstücke. Das Angebot umfasst dabei Accessoires, Mode, Schmuck, Wohnaccessoires, Illustrationen und Bilder, Kunst, Vasen, Schalen, (Klein-)Möbel, Glückwunschkarten, Porzellan, Handy-Taschen, Kissen, Taschen, Deko-Artikel, Armbänder und vieles mehr.

Jetzt kennen lernen!
Do, 25.05.2017

Wir gehen wandern - Christi Himmelfahrt

Wir gehen wieder wandern. Diesmal im Bereich Unterbacher See, Elbsee und Eller Forst. Die Strecke beträgt etwa 12 km

Im Anschluß der Wanderung werden wir uns im Sehrestaurant noch stärken.

Jetzt kennen lernen!
Do, 25.05.2017

Kaffeeklatsch

Kaffee und Kuchen erleben in 172,5 Metern Höhe, das nenne ich mal "Hoch-Genuss" im wahrsten Sinne des Wortes.

Das Restaurant rotiert innerhalb von 72 Minuten sanft um die eigene Achse und bietet von allen Plätzen (alle Restauranttische stehen am Fenster) einen stets wechselnden, atemberaubenden Ausblick auf die Sehenswürdigkeiten der Landeshauptstadt und den Rhein.

Und danach vielleicht noch ein Spaziergang entlang der Rheinpromenade..., wenn das Wetter mitspielt.

Zum gemütlichen Plausch an der Kaffeetafel erwarten uns:

1 Kännchen Kaffee, Tee oder Schokolade
1 Stück Kuchen mit Sahne

Jetzt kennen lernen!
Fr, 26.05.2017

Düsseldorfer Restaurants von A - Z: S wie Spaghetti & Stars

Dieses Mal geniessen wir die itailienische Küche. Es gibt etwas, das alle Menschen vom Kleinkind bis zum Filmstar, verbindet: die Liebe zu Spaghetti. Vor einem Teller italienischer Spaghetti sind alle Menschen gleich. Die herrliche Pasta gibt es hier – und nur vom Feinsten – neben vielen anderen wahren Köstlichkeiten natürlich auch.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 27.05.2017

Besichtigung des Landtages NRW in Düsseldorf

Das Event wird noch geplant, Details folgen in Kürze

Jetzt kennen lernen!
So, 28.05.2017

Frühstücksbowling Nr. 2

Wieder ein gelungener Start in den Sonntag mit unserem beliebten Frühstücksbowling. Ein unschlagbares Angebot! Es beinhaltet Frühstücksbuffet, Leihschuhe und 2 Spiele.
Inklusive zum Frühstücksbuffet ist der Kaffee und Tee. Auf der Bowlingbahn werden alle Getränke wie üblich separat abgerechnet.

Jetzt kennen lernen!
So, 28.05.2017

Kegel-Frühschoppen im Brauhaus

Ob Anfänger(in) oder routinierte(r) Kegler(in) - hier ist jeder willkommen, der gerne in einer geselligen Runde kegeln möchte.

Obwohl wir uns in einer Altbierbrauerei befinden, steht das Biertrinken (leider) nicht im Vordergrund, so daß wir hier keine ruhige Kugel schieben werden, sondern einige lustige Kegelspiele durchführen werden.

Jetzt kennen lernen!
So, 28.05.2017

Düsseldorfer Lesetreff

Auf geht's in die nächste Runde beim Lesetreff. Wir hatten 4-5 Wochen Zeit, ein vorher ausgewähltes Buch zu lesen (oder auch zwei) und diskutieren nun in gemütlicher Runde darüber.

Jetzt kennen lernen!
So, 11.06.2017

Ahoi - Segelschiffsreise Dänische Südsee

Durch das Wasser gleiten. Wind in den Segeln. Die See geniessen. Das ist das Wesentliche eines Segeltörns. Aber auch als Gruppe ein Gefühl zu bekommen, dass man gemeinsam etwas schafft und mit guten Gesprächen neue Freundschaften und Bekanntschaften findet und pflegt. Ein gemeinsamer Segeltörn, mit Übernachtung auf dem Schiff, bringt jedenfalls immer viel Spaß.

Diesesmal segelt die Freizeittreff-Gruppe in einem für uns noch neuen Segelrevier, welches aber für viel Abwechslung sorgen wird. Wir starten ab Kiel zu einem Ostseetörn zu den Inseln Dänemarks. Dieses Gebiet wird als "dänische Südsee" bezeichnet. Hier sieht man vom Wasser aus viele unterschiedliche Küstenformen und beschauliche Städte und Orte.

Richtung Fünen geht es und zu den Inseln Langeland, Aeroe mit Orten die Aeroeskoebing oder Marstal heissen. Wann und wie die Orte erreicht werden, bestimmt der Wind. Aber wir werden neben dem Segelerlebnis, bei dem man mithelfen darf, soweit man möchte schöne Landgänge haben.

Organisatorisch werden wir an Bord einen Teil des Reisepreises in bar sammeln, damit wir Kosten für Verpflegung und Getränke zum Essen, sowie Endreinigung, Hafengebühren usw. zusammen bekommen und in die entsprechenden dänischen Kronen tauschen können.
Für Bier und diverse sonstige Getränke hat unser 40-Meter langer 2-Mast-Schoner genügend Kapazität und eine Bordkasse.

Details zum Anreise, Parkplätze etc folgen für Teilnehmer per Mail.

Die Kabinen der Abel-Tasman sind etwas hochwertiger als auf vergleichbaren Schiffen. Das Schiff verfügt über 3-er und 2-er-Kajüten. Die 3-er-Kajüten haben eine Doppelkoje und eine Einzelkoje. Alle Kajüten haben eine eigene Dusche (wenn auch klein) und Waschbecken. Die Betten sind fertig bezogen.

Preise - je Teilnehmer: wer einen Schlafplatz in der 3er-Kajüte (eine Koje ist eine Doppelkoje) buchen möchte, gibt bei Anmeldung 3-er an.
Die folgenden Preise sind Frühbucherpreise bis 31.01.2017 (anschließend +50.-)

Die 3-er-Variante kostet 260.- + 100.- €
Die 2-er-Kajüte kostet 310.- + 100.-€
Die 2-er-Komfort (3-er-Kajüte in 2-er-Belegung) kostet 345.- + 100.-€

Kajüten und Plätze werden in Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.
Bitte auch angeben, ob ihr (falls Wunschkajüte nicht mehr verfügbar) mit
der jeweils nächsten Preiskategorie einverstanden seid.

Gastzuschläge: 3-er = 60.-€ / 2-er = 100.-€ / 2-er-Komfort = 140.-€

Jetzt kennen lernen!
Fr, 30.06.2017

Lichterfest mit Konzert

Ich biete Euch ein Open-Air-Konzert mit klassischer Musik, Wasserspielen und Musikfeuerwerk an einem historischen Ort, wo wir auch noch picknicken können.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 28.07.2017

Kanuwochenende auf der Lahn

Die Lahn ist der beliebteste Kanu-Wanderfluss Deutschlands, laut einer bundesweiten Untersuchung. Zweifellos gehört sie auch zu den schönsten Kanu-Wanderflüssen überhaupt. Die landschaftlich reizvolle Umgebung, die unberührte Natur abseits von Industrie, Ballungszentren und Straßenlärm, kulturelle Sehenswürdigkeiten und der ständig wechselnde Flussverlauf mit teilweise per Hand zu bedienenden Schleusen, laden zu einer interessanten Kanutour ein.

Reiseverlauf:

Freitag
Anreise ins Hotel mit anschließendem Abendessen im Restaurant des Hotels.
Übernachtung im Hotel.

Samstag
Frühstück, Personentransfer zur Einstiegsstelle nach Albshausen Schleuse Oberbiel
Kanutour von Oberbiel nach Weilburg (20Km 4-5Std. Paddelzeit)
Grillabend im Biergarten des Tipidorfes (100m vom Hotel entfernt) Übernachtung im Hotel

Sonntag
Frühstück, Kanutour von Weilburg nach Aumenau(15Km 4 Std. Paddelzeit)
Personentransfer zurück nach Weilburg, Abreise

Die Kanutour von Oberbiel nach Weilburg startet am Samstag nach dem Frühstück mit dem
Transfer zur Einstiegsstelle. In Albshausen angekommen erwartet uns ein Mitarbeiter der
uns unsere Boote incl.Equipment übergibt. Nach der Einweisung Starten wir die Tour,
die ca.4-5 std. dauert und zwei Schleusen beinhaltet. Die ca. 4-5 stündige Kanutour
mit einer Pause für ein Picknick ist auch für ungeübte leicht zu bewältigen.
Unterwegs gibt es auch Picknickstellen die zum verweilen einladen.

Auf diesem mit dem Auto kaum erreichbaren Abschnitt der Lahn paddelt man in schöner
und abwechslungsreicher Landschaft In Weilburg angekommen legen wir die Boote bis
zum nächsten Morgen an der Kanustation ab und laufen zum Hotel und Tipidorf.(10min)

Den Abend lassen Sie bei Lagerfeuer und kühlen Getränken nach dem Grillbuffet bei im Biergarten des Tipidorfes ausklingen.

Nach dem Frühstück laufen wir zur Kanustation ( 10min. ) und starten die Kanutour nach Aumenau. Die ca. 4 stündige Kanutour geht durch den Weilburger Schiffstunnel und 3-4 Schleusen. Sie ist mit einer Pause für ein Picknick auch für Ungeübte leicht zu bewältigen. Unterwegs gibt es auch wieder Picknickstellen oder Biergärten die zum verweilen einladen. Am Ziel angekommen, werden wir wieder nach Weilburg zurückgebracht.

Leistungen incl.:
-Kanutour am Samstag und Sonntag in 2er, 3er und 4er Canadiern
-1 Paddel/Person
-2 Bootstransport
-1 Wasserdichte Tonne pro Boot
-Einweisung in die Paddeltechnik und die Schiffahrtsregeln -Flusskarte
-Reinigung des Bootes
-Schwimmwesten nach Bedarf
-Picknick für unterwegs für die Kanutour am Samstag und Sonntag
-Hotelübernachtung inkl.Frühstück am Freitag und Samstag im Hotel
Lahnschleife in Weilburg
-Personentransfer von Weilburg zur Einstiegsstelle am Samstag
-Personentransfer am Ende der Tour am Sonntag nach Weilburg
-Abendessen am Freitag im Restaurant des Hotels excl.Getränke
-Grillbuffet am Samstag im Biergarten des Tipidorfes excl.Getränke
-Guide für die Kanutour am Samstag und Sonntag
-Reisebegleitung vom FT durch André

Reisepreis im DZ: 274 Euro

Leistungen excl.:
-Anreise
-pers. Ausgaben
-evt.l Gastzuschlag (50 Euro)
-EZ Zuschlag (85 Euro / 2 Nächte)

20 EZ und 10 DZ sind verfügbar

Jetzt kennen lernen!
Do, 10.08.2017

Wien - die Kaiserstadt an der Donau

Die Kaiserstadt, Kreuzungspunkt von West- und Osteuropa bietet uns zeitlose Eleganz, Nostalgie, Luxus und Romantik aber auch viele moderne Seiten mit Innovation, Charme und Flair.

Man kann Wien sicherlich mit Recht die Hauptstadt der Musik und der Oper nennen, die Stadt des Walzerkönigs und der Feste und Dinners, die in einem der zahlreichen Palais, Museen oder in der Hofburg selbst stadtfinden.

Unterkunft finden wir in Einzelzimmern im modernen 4-Sterne Hotel am neuen Wiener Haupbahnhof im angesagten Sonnwendviertel. Mit der U-Bahn gelangen wir in wenigen Minuten ins Stadtzentrum. Die Zimmer sind mit bequemen Betten, Bad mit Dusche/WC, Fön, kostenfreieM W-LAN, Telefon, 42'' LED HD Fernseher mit 100 TV- und Radioprogrammen ausgestattet.

Morgens erhalten wir unser Frühstück in Buffetform, mit einer großzügen Auswahl incl. Bio-Kaffee, Bio-Tee, Bio-Eiern, Bio-Käse und auch selbstgemachten Kaiserschmarrn.
Kaffee und Tee bekommen wir dort übrigens rund um die Uhr, einfach an der Rezeption nachfragen!

Das Abendessen werden wir am ersten und letzten Abend gemeinsam einnehmen. Dafür werden wir Tische in einem Lokal reservieren.

10.08.: Tag 1: der Anreisetag - wir fliegen von Düsseldorf (auf Anfrage auch von Hamburg und Frankfurt) voraussichtlich morgens los. In Wien angekommen, werden wir direkt eine halbtägige Stadtrundfahrt machen. Danach werden wir die Zimmer im Hotel beziehen. Wir treffen uns dann abends zum gemeinsamen Essen.

11.08.: Tag 2: Nach dem Frühstück besuchen wir um 10 Uhr die Spanische Hofreitschule und beobachten die Reiter und Pferde bei der Morgenarbeit. Begleitet von klassischer Musik werden einfache Lockerungsübungen sowie Übungen zur Verfeinerung und Perfektion einer Lektion geritten. Dauer ca. 2 Stunden. Bis 15:30 Uhr gehört der Tag dir, dann treffen wir uns am Naturhistorischen Museum Wien. Dort werden wir um 16 Uhr einen kulturhistorischen Spaziergang durch das Museum bis auf die Dachterrasse mit fantastischem Wienblick machen. Das wird zum unvergesslichen Erlebnis.

12.08.: Tag 3: Nach dem gemeinsamen Frühstück starten wir zu einer Ganztagesstadtrundfahrt. Am Abend treffen wir uns erneut, um gemeinsam zu essen.

13.08.: Tag 4: Nach dem Frühstück kann jede/r noch einmal auf eigene Faust in die Stadt, die Zeit bis zur Fahrt zum Flughafen ist zur freien Verfügung angedacht (vielleicht doch noch ein Besuch beim Cafe Sacher, eine Fiaker-Kutschfahrt, zum Prater...?). Das Gepäck verbleibt im Hotel bis zur Abreise am Nachmittag.

Leistungen inkl.:
• Flug mit Air Berlin ab/bis Düsseldorf in der Economy Class (ab Hamburg und Frankfurt auf Anfrage)
• Transfer vom Flughafen zum Hotel und zurück
• 3 Übernachtungen im Einzelzimmer im 4**** Hotel Zeitgeist Vienna
• 3 x Verwöhnfrühstück vom Buffet
• Halbtägige Stadtrundfahrt am Ankunftstag
• Spanische Hofreitschule - Morgenarbeit
• Ganztägige Stadtrundfahrt
• kostenloser Internetanschluss über WLAN in jedem Zimmer
• Reisebegleitung durch den FT

Reisepreis im EZ 645,00 Euro (incl. EZ-Zuschlag)
25 EZ verfügbar
Mindestteilnehmerzahl: 21

Leistungen exkl.:
• pers. Ausgaben, Trinkgelder, usw.
• Flughafenzuschlag Hamburg und Frankfurt (auf Anfrage)
• Über den Dächern von Wien, Museum mit Dachterrasse 18,00 € pro Person
• 40 min. Fiaker Rundfahrt, 4 Personen pro Fiaker, 25,00 € pro Person
• Gastzuschlag 80 Euro

Es können Änderungen oder Abweichungen im Verlauf oder Reihenfolge bzw. Ausfälle und Kürzungen entstehen.
Buchung unter Vorbehalt bis Reisebestätigung.
Anmeldeformular folgt - Anmeldung erst ab 1.1.2017 möglich

Jetzt kennen lernen!
So, 27.08.2017

Wanderreise: Berge, Sagen, Mythen - der Harz

Der Harz ist das nördlichste Mittelgebirge in Deutschland. Grüne Täler, wild-romantische Flussläufe, historische Bergbauregion, mittelalterliche Städte. Im Winter Skigebiet, im Sommer Natur-Wandererlebnisse. Naturphänomene wie der Brocken. Höchster Berg im Harz und wegen seiner Ausprägung oft als 'isländischer Berg' bezeichnet. Aber weil der Harz auch Ort von Sagen und Mythen ist, könnte es auch der Berg der Hexen (Blocksberg) sein.

Wir starten unsere Touren ab Goslar, der alten Kaiserstadt mit historischem Stadtbild und Ambiete. Hier übernachten wir für diese Woche im Ramada Hotel Bären. Neben unterschiedlichen Zimmern gehören ein Fitnesscenter, Solarium und ein Dampfbad zum Wellnessangebot. Zusätzlich sorgt der Innenpool mit Wasserfall, Kneippbecken und Duschgrotte für Badevergnügen. Im Spa-Bereich werden Massagen angeboten.

Tag 1 = 27.08.: Anreise nach Goslar in Eigenregie, Check-in ab 15 Uhr und Zusammenkunft in der Lobby um 18 Uhr. Anschließend gemeinsamens Abendessen und Kennenlernen. Kurzvorstellung Programm, Streckenbesprechungen und Geselligkeit.

Tag 2 = 28.08.: Nach dem Frühstück sehen wir uns auf einem Spaziergang die Stadt an, die in ihrer historischen Kulisse auch als Filmstadt genutz wird. Wir lassen uns kundig führen und erfahren etwas über Geschichte und Neuzeit aber auch Möglichkeiten der Unterhaltung.
Am Nachmittag geht es auf eine erste Kurzwanderung zum Kulturerbe und historischem Bergwerk Rammelsberg. Die Wanderung ist leicht, dauert ca 3 - 4 Stunden und am Bergwerk gibt es Gelegenheit zur Grubeneinfahrt.

Tag 3 = 29.08.: Vom Hotel starten wir zu einer Wandertour, die uns zur Granetalsperre und den dazugehörigen Stausee führt. Es gibt eine Variante, die an den Margaretenklippen vorbeiführt und von dort zurück zur Stadt, so dass eine Gesamtstrecke von ca. 18 Kilometern vor uns liegt. (überwiegend leichte Strecke)

Tag 4 = 30.08.: Wir fahren nach dem Frühstück per Bahn in die Nachbarstadt Bad Harzburg. Hier treffen wir mit Fidi aus Hamburg zusammen, der eine Tagestour zusammengestellt hat, die südwestlich der Stadt entlang Klippenpfaden und zu den Radauwasserfällen führt. Dabei gibt es eine längere Einkehr. Vielleicht gelingt die Beobachtung von frei bzw in riesigen Gehegen lebenden Wildtieren, die im Harz ausgewildert wurden. Jedenfalls machen wir einen Stopp am Gehege der Luchse. Vom Bahnhof geht es zurück per Bahn nach Goslar.

Tag 5 = 31.08.: Heute geht es auf den Gipfel. Per Busfahrt fahren wir nach Torfhaus und starten mit einem Führer ab dem Nationalparkhaus auf den Brocken. Der Weg wurde von Goethe schon so genommen und trägt daher seinen Namen.
Auf dem Gipfel verschnaufen wir im dortigen Cafe und schnaufen mit der historischen Brockenbahn talwärts, bis in die schöne, alte Stadt Wernigerode. Ein Bummel durch die Stadt, von wo wir vom Bus zurück nach Goslar gebracht werden.

Tag 6 = 01.09.: Der heutige Tag ist zur freien Verfügung. Verabredungen zu kleinen Wanderungen oder Spaziergänge sind möglich. Mit dem Zug nach Quedlinburg, mit seiner wunderschönen Altstadt oder neue Sportarten entdecken (Sommerrodeln oder in Doppelseilrutsche über Land schweben) - jeder nach seinem Geschmack - oder relaxen im Hotel und in der Stadt.

Tag 7 = 02.09.: Nochmals fahren wir per Bus zu unserem Wander-Ausgangspunkt. Entlang des Weltkulturerbes Oberharzer Wasserregal wandern wir auf schönen Wegen, an Wassergräben und Teichen entlang, die historisch im Bergbau begründet sind. Zwischen dem 16. und 19.Jahrhundert wurden Wasserwege so geleitet, dass über Wasserräder die Technik des Bergbaus angetrieben wurde und ist das weltweit bedeutendste vorindustrielle Wasserwirtschaftssystem. Heute eingebettet in wunderschöner Natur. Abschließend eine kleine Einkehr, bevor wir per Bus zurück nach Goslar fahren.

Tag 8 = 03.09.: Wir frühstücken gemeinsam. Anschließend begeben wir uns auf die Heimreisen.

Programm-Umstellungen können wetterbedingt und aus organisatorischen Gründen erfolgen.

Leistungen inklusiv:
- 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel mit Halbpension
- Reichhaltiges Frühstücksbüffet und Dinnerbüffet
- Sauna- und Badebereich
- Wandertouren an 5 Tagen
- Wanderbegleitung durch Thomas
- Wanderführungen mit örtlichen Wanderführern
- Stadtführung Goslar zum Kennenlernen
- Bahnfahrt Goslar - Bad Harzburg u. zurück
- Seilbahnfahrt Bad Harzburg
- Bustransfers zu Wandergebieten
- Fahrt in historischer Brocken-Schmalspurbahn

nicht eingeschlossene Leistungen:
- persönliche Ausgaben / Trinkgelder usw.
- An - / Abreise
- Reiseversicherungen

Reisepreis:
Mitglieder im DZ/HP = 589 €
EZ-Zuschlag - Woche = 190 €

Verfügbar: 15 EZ + 10 DZ
Zuschlag für Gäste: 160 €

Jetzt kennen lernen!
Fr, 13.10.2017

Bezauberndes Nahetal - mit Weinerlebnistag und Burgenrundschifffahrt

Bad Kreuznach ist erheblich geprägt vom Weinbau und mit 777 Hektar bestockter Rebfläche, davon 77 Weißwein- und 23 Rotweinsorten, größte Weinbaugemeinde im Gebiet Nahe und siebtgrößte Weinbaugemeinde in Rheinland-Pfalz.

Wir werden uns dort ein schönes Wochenende machen.

Nach der individuellen Anreise am Freitag kann man sich im Wellnessbereich des Hotels aufhalten, oder das imposante Salinental besichtigen, es befindet sich 10 Minuten zu Fuß vom Hoteleingang entfernt. Gemeinsames Abendessen um x Uhr (Uhrzeit folgt noch). Mehr Details...Am Samstag werden wir am Vormittag eine Altstadtführung durch Bad Kreuznach machen. Gegen Mittag fahren wir mit einem Bus zum Weingut. Dort werden wir durch den Winzer begrüßt und genießen ein zünftiges Mittagessen.

Mit einem Glas Winzersekt beginnt die Führung durch die Weinberge, an fünf Stationen probieren wir die Weine. Bei Kaffee und Käse legen wir eine Rast ein, bevor wir den alten Weinkeller besichtigen und den Rotwein verkosten.
Gegen 18:00 Uhr wird es eine deftige Winzervesper geben, danach fährt uns der Bus wieder zum Hotel.

Am Sonntag werden wir nach dem Frühstück die Zimmer räumen und uns individuell auf den Weg nach Bingen machen. Dort werden wir an einer Burgen-Rundschifffahrt teilnehmen. Danach machen wir uns wieder auf den Heimweg.

Leistungen inkl.:
• 2 Übernachtungen im Doppelzimmer im 3*** superior Hotel Caravelle
• 2 x Verwöhnfrühstück vom Buffet
• Abendessen am Freitag im Hotel
• Altstadtführung Bad Kreuznach
• Weinerlebnistag inkl. Mittagessen, Kaffee/Käse, Weinproben, Winzervesper
• kostenloser Internetanschluss über WLAN in jedem Zimmer
• Kurtaxe
• Nutzung des Hotelwellnessbereiches mit Pool und Sauna
• Reisebegleitung durch Michaela

Reisepreis im DZ 249,00 Euro
10 EZ und 10 DZ sind verfügbar
Mindestteilnehmerzahl: 25

Leistungen exkl.:
• eigene An- und Abreise
• pers. Ausgaben, Trinkgelder, usw.
• Getränke, die nicht zur Weinverkostung gehören
• EZ Zuschlag 60 Euro (für 2 Nächte)
• Parkplatz am Hotel 4 €/24 Std. (man kann auch die kostenfreien Parkplätze in der Umgebung nutzen)
• Gastzuschlag 30 Euro

Jetzt kennen lernen!
Mo, 06.11.2017

Thailand - Rundreise & Baden (11 oder 18 Tage)

Hallo Ihr Lieben!

Für November in diesem Jahr planen wir eine Reise nach Thailand. Bei der Reise könnt ihr selber entscheiden, ob ihr nur die Rundreise (11 Tage) oder auch den anschliessenden Badeaufenthalt (1Woche) mitmachen wollt. Der Preis für die Rundreise wird bei 1500 -1600 Euro liegen. Der Flug ist voraussichtlich mit Emirates. Der anschliessende Badeaufenthalt wird bei 500 - 600 Euro liegen. Wir arbeiten die Reise gerade aus, sie wird im Laufe des März fertig sein.
Sobald sie fertig ist, gibt´s an dieser Stelle die genauen Details.

Jetzt kennen lernen!
So, 31.12.2017

Weitere Events sind bereits in Vorbereitung!

Weitere Events sind bereits in Vorbereitung und werden in Kürze an dieser Stelle erscheinen. Per Newsletter informieren wir dich gerne alle 14 Tage kostenlos über unsere aktuellen Events - bitte klicke dazu HIER!

Jetzt kennen lernen!
Sa, 10.03.2018

Privates Sonderevent: Salut Salon mit Liebe

Das neue Programm:

Ausverkaufte Häuser in Europa und den USA, ein Klassik- ECHO 2016 für ihr Album „Carnival Fantasy“ und auf YouTube ein über 22- Millionen-Hype mit der instrumental-akrobatischen Adaption von Vivaldis „Sommer“... Die vier Musikerinnen des Hamburger Klassikquartetts Salut Salon sind auf Erfolgskurs und arbeiten neben ihrer weltweit gefeierten Tour mit „Ein KARNEVAL DER TIERE und andere Phantasien“ an ihrer nächsten Premiere.

Jetzt kennen lernen!

Impressum Datenschutz