Aktionsprogramm Freizeit Clubs Nürnberg

Hier unser aktuelles Aktionsprogramm!

Sehen wir uns bei einer unserer nächsten Aktionen?

Wir freuen uns auf dich!

 

Jetzt erst mal viel Spaß beim Stöbern!

Sa, 21.01.2017

Skilanglauf im Schwarzwald

Heute gehts zum Skifahren am Kniebis im Nordschwarzwald. Sehr schöne Routen warten auf uns, für Einsteiger bis Könner. Es gibt auch einen Skiverleih.

Jetzt kennen lernen!
So, 22.01.2017

Stimmungsvoller Glühweinmarkt in Bad Rappenau

Weihnachten ist vorbei. Der Glühwein schmeckt immer noch. Deshalb erleben und genießen wir heute gemeinsam den stimmungsvoll gestalteten Glühweinmarkt im Bad Rappenauer Zeitwald. Dort warten auf uns die köstlichen Spezialitäten mit vielen Glühweinsorten über Punsch bis hin zu Glühmost, Getränke wie Prosecco- und Lemberger-Glühwein, Feuerzangenbowle, Schwedenpunsch und Jägertee lassen unsere Genießerherzen höher schlagen.

Selbstverständlich werden auch alkoholfreie heiße Spezialitätengetränke mit tollem Winteraroma angeboten. Zu den Getränken gibt es tolle Snacks wie Flammlachs auf schwedische Art am Brett gebraten und weitere Fischspezialitäten, über Buchenholz gegrillte Holzfällersteaks, würzige Bad Rappenauer Speckfladen, Flammkuchen, duftende Käse-Crépes, Dampfnudeln und vieles mehr.
Lodernde Schwedenfeuer und knisternde Feuerkörbe beleuchten die Szenerie und geben dem Markt eine besondere märchenhafte Atmosphäre.

Jetzt kennen lernen!
So, 29.01.2017

Handmade Love

Handmade Love: ein buntes Feuerwerk aus handgefertigten Unikaten, präsentiert in einer wundervollen Location. Macht Spaß, darüber zu schlendern. Vor allem in der Gruppe.

Lasst uns also gemeinsam entdecken, was dieser einzigartige Design Markt an selbstgemachten Lieblingsstücken bietet - von der Tasche über Schmuck bis zu Spielzeug oder indidividuell bedruckten T-Shirts, bis hin zu selbstgemachten frischen Suppen und Cupcakes.

Jetzt kennen lernen!
Mi, 01.02.2017

AfterworkParty - 6 vor SECHS -

Abschalten, Leute treffen, den Abend genießen. Heute feiern wir mit bei der legendären Afterworkparty im Gewölbekeller, die ab 17.54 Uhr (6 vor SECHS) mit ihren stimmigen Partyclassics und dem reichhaltigen Büfett startet.

Musik gibts von A - Z by DJ Teach. In der Business-Szene hat sich diese Party inzwischen zweifelsfrei zum ultimativen Afterwork-Treff etabliert. Wird Zeit, dass wir vom Freizeitclub ihn auch mal testen. Vielleicht finden wir ja eine neue Lieblingslocation?

Jetzt kennen lernen!
Fr, 03.02.2017

Zusatztermin: FAQ mit Peter

Persönliches Kennenlernen, Austausch und Klärung aktueller Themen.

Jetzt kennen lernen!
So, 05.02.2017

Eine Kammerzofe plaudert aus dem Nähkästchen im Schloss BLÜBA

Wir fahren mit der Bahn von Heilbronn ins fürstliche Schloss nach Ludwigsburg.
Dort treffen wir eine Kammerzofe. Sie wird uns beim Rundgang durch das Schloss in einige geheime Gemächter führen und uns dabei köstlich unterhalten.

Jetzt kennen lernen!
Do, 09.02.2017

Stammtisch im Februar

Zeit zum Stammtisch. Immer wieder schön, bekannte Gesichter zu treffen und neue kennen zu lernen. Diesmal sind wir wieder in einem gemütlichen Lokal mit leckerem Essen, das wir schon getestet haben.

Jetzt kennen lernen!
So, 12.02.2017

Eisstockschießen bei den Profis

Mal wieder ein schönes Gruppenvergnügen, das wir im Freizeitclub erleben können.

Eisstockschießen ist eigentlich eine winterliche Sportart. Doch bei der Eisstock-Abteilung beim Sportverein Bad Friedrichshall wird das ganze Jahr über trainiert, schließlich spielen sie in der Bundesliga! Außer den Außenbahnen gibt es noch eine Eisstockhalle mit weiteren Bahnen, die wir an diesem Nachmittag für uns haben.
Der Verein stellt uns Sportler für Einweisung und Betreuung zu Seite.
Für unseren sportlichen Einsatz belohnen wir uns im Anschluss noch mit Kaffee und Kuchen.

Jetzt kennen lernen!
So, 19.02.2017

Finissage: Matt Mullican - Nothing Should Exist

Doris nimmt uns heute mit zu einer interessanten Finissage "Matt Mullican - Nothing Should Exist". Matt Mullican ist ein US-amerikanischer Konzeptkünstler, Bildhauer und Kunstdozernent. Es besteht die Möglichkeit, bei Führungen mitzumachen. Und anschließend treffen wir uns zum gemeinsamen Kaffeetrinken, Quatschen, Lachen...

Jetzt kennen lernen!
So, 26.02.2017

Winterwanderung von Erlenbach zum Heilbronner Wartberg (mit Einkehr) und zurück

Macht mal wieder eine Wanderung, wurde gewünscht. Denn Wunsch erfüllt Uli heute gerne.

Wir machen eine kleine Winterwanderung über 9,5 km vom Weinort Erlenbach zum Höhenrestaurant auf unseren Heilbronner Hausberg, dem Wartberg, wo wir uns mit Kaffee und Kuchen oder auch einer schönen Torte belohnen. Die Gehzeit ist ca. 1,5 Std hin und nach der Kaffeepause wieder etwa 1,5 Std zurück. Wir laufen vorwiegend auf befestigten Wegen.

Jetzt kennen lernen!
So, 05.03.2017

Kultur und Kaffee in Bönnigheim

Heute treffen wir uns vor dem Stadtschloß Bönnigheim zur Führung im Charlotte Zander Museum. Die Sammlung Zander ist die weltweit größte und wichtigste ihrer Art. In mehr als 60 Jahren hat die Galeristin und Sammlerin Charlotte Zander (1930-2014) Meisterwerke der Naive und Art Brut zusammengetragen, die von einzigartigem kunsthistorischen Wert sind.

Anschließend stärken wir uns im gegenüberliegenden Cafe "hüftgold", bekannt aus der Radiowerbung, und anschließend bummeln wir innerhalb der Stadtmauern durch die idyllischen Gässchen von Bönnigheim.

Dabei erzählt euch Günther in kurzen Worten einiges zur Geschichte der Stadt und führt euch zu den Sehenswürdigkeiten wie das Stelzenhaus, Diebesturm, Georgsbrunnen, Cyriakus-Kirche uvm. Nebenbei erfahrt ihr, was ein Ganerbiat ist und welche Frau die meisten Kinder auf die Welt gebracht hat.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 18.03.2017

Besuch der Nudelfabrik im Kochertal

Mal wieder ein interessanter Blick hinter die Kulissen. Heute lassen wir uns durch die „Nudelmanufaktur“ führen. Was braucht es, um leckere, goldgelbe Nudeln mit „viel Biss“ herzustellen?

Wir erhalten Infos zu den Inhaltsstoffen und der Herstellungsweise, Besichtigung der Produktionsstätte, das Lager und den Verkaufsraum. Mehr als 80 Sorten Nudeln werden hier aus Hartweizen- oder Dinkelgrieß, mit den Eiern der eigenen Hennen, produziert. Kennst Du Oranginellas? Oder hast du schon einmal Schokonudeln probiert?

Möchtest Du dich gerne bewußter ernähren? Dazu eignen sich Dinkelvollwertnudeln hervorragend! Nudeln mit Lemberger, einfach lecker! Das muss man einfach gleich probieren!

Jetzt kennen lernen!
So, 19.03.2017

"Meister der École de Paris" Ausstellung im Schafstall

„École de Paris“ steht für die legendäre Kunstszene, die gegen Ende des 19. Jahrhunderts und in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts in Paris zu finden war. Künstler aus vielen Ländern genossen die kreative Atmosphäre und Weltoffenheit am Montparnasse.
Über hundert Gemälde, Skulpturen und Grafiken aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts von Künstlern, die zu dieser Zeit in Frankreich leben: Werke von Moïse Kisling, Maurice Mendjizky und weiteren Zeitgenossen werden wir im Schafstall bestaunen können.
Im Museum im Schafstall befindet sich auch eine Mörike-Gedenkstätte. Sie erinnert daran, dass Neuenstadt die württembergische Heimat der Vorfahren Eduard Mörikes ist.

Jetzt kennen lernen!
Do, 23.03.2017

Stammtisch in Heibronner City

Wie jeden Monat treffen wir uns zu unserem Stammtisch, lernen neue Mitglieder kennen und freuen uns über bekannte Gesichter.
Geniessen wir die kulinarische Reise durch das schöne Schwabenland in freundlicher und entspannter Gastlichkeit. Das Ambiente in diesem noch neuen Restaurant besticht durch stilvoll eingedeckte Tische und die warme Atmosphäre. Dort lassen wir uns nieder und tauschen Neuigkeiten aus und freuen uns auf das bevorstehende Wochenende.

Jetzt kennen lernen!
So, 16.04.2017

Gratwanderung zwischen Weinsberg und Heilbronn

Heute, am Ostersonntag, sind wir wieder unterwegs bei einer 7-km-Wanderung. Wir starten in Weinsberg am Affenberg, gehen zwischen Baumwiesen den Hang entlang und genießen die Aussicht über Weinsberg, das Weinsberger Tal, Weibetreu und Schemelsberg.

Anschließend tauchen wir ein in den Wald und gehen den Paradiesweg entlang bis zu einer Aussichtsplattform und betrachten von dort den Heilbronner Osten oberhalb des Trappensees. Wir folgen dem beliebten Trampelpfad auf der anderen Bergseite bis zur Waldheide. Von da aus gehts es quer durch den Wald zurück zum Ausgangspunkt. Belohnt werden wir mit der Einkehr im Rappenhof. von wo wir nochmals eine schöne Aussicht genießen und den Tag gemeinsam beschließen können.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 08.07.2017

Burgfestspiele: Goethe gastiert beim Götz von Berlichingen

"Unter freiem Sommerhimmel verschwimmen alljährlich Dichtung und Wahrheit, Gegenwart und ausgehendes Mittelalter. Auf künstlerisch hohem Niveau wird auf den Burgfestspielen Jagsthausen ein breites und engagiertes Kulturprogramm geboten." Heute wollen wir den Worten von Goethe, dem Universalgenie, lauschen. Freuen wir uns auf ein temporeiches, kluges und extrem unterhaltsames Stück, welches auch für Klassikermuffel wieder ein wahres Freuden- und Lachfest verspricht."

Jetzt kennen lernen!

Impressum Datenschutz