Unser Aktionsprogramm

Hier unser aktuelles
Aktionsprogramm!

Sehen wir uns bei einer unseren nächsten Aktionen?
Jetzt erst mal viel Spaß beim Stöbern!

Wir freuen uns auf dich!

 

Mi, 29.03.2017

Die 8 macht's

Pool-Billard entweder relaxt in geselliger Runde mit einem kleinen Pläuschchen oder konzentriert bei jedem Stoß in Turniermanier für die mehr sportlich ambitionierten. Wobei auch hier der Spaß nicht zu kurz kommt und wir die Regeln eher dem ambitionierten Freizeitspiel anpassen. Doch auch hier gilt: fällt die 8, ist das Spiel entschieden.

Jetzt kennen lernen!
Do, 30.03.2017

Swingin‘ Jazz Night

Jeden Donnerstag heißt es „Spot light on Swing – Jam Session“ Seit Ende der 80er Jahre ist Piet Klinger bereits on Tour. Ob National oder International – vor allem auf Swingtanz- Partys der Swing Revival Scene.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 31.03.2017

Privates Sonderevent: Eishockey: Löwen Frankfurt Playoff Halbfinale

Die Löwen haben es soverän ins Halbfinale geschafft! Heute startet die nächste Runde. Wer hat Lust, die Löwen mit anzufeuern?

Jetzt kennen lernen!
Fr, 31.03.2017

Ostermarkt & Stoffmarkt

An einer Vielzahl von Ständen wird für jedermanns Geschmack eine bunte Palette von Kunsthandwerk mit Produkten wie z.B. bemalte Holzeier, Ostereier, Weinpräsente, Kräuter, Öle, Schmuck, Bilder-Dekorationen, österliche Floristik, Keramik sowie Appetitanreger für das Ende der Fastenzeit angeboten.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 31.03.2017

Absinto Orkestra und Joscho Stephan

Balkan-Beat, Ethno-Jazz, Folklore? Jedenfalls feurig und mitreißend. Die Gruppe ist deutschlandweit bekannt und sehr gefragt.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 01.04.2017

Cavewomen das Gegenteil von Caveman

Cavewomen
Wenn Höhlenfrau Stefanie zuschlägt, gibt es einiges auf die Lachmuskeln. Vor ihren Ratschlägen ist nämlich niemand sicher. Das Theaterstück Cavewoman beantwortet dem Zuschauer so einige Fragen, was zwischenmenschliche Beziehungen betrifft, vorrangig natürlich Mann und Frau. Denn das steht doch eigentlich immer noch im Mittelpunkt des Lebens. Eine ordentliche Ehe oder Beziehung zum anderen Geschlecht ist gewiss keine Leichtigkeit. Wie man aber lernt damit umzugehen, beantwortet Stefanie gern.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 01.04.2017

Lasergame

...wir spielen uns in die nächste Runde. Das Spiel geht weiter. Hier ist vor allem ein gutes Auge und vor allem Taktik von großer Bedeutung.

Jetzt kennen lernen!
So, 02.04.2017

Hoch hinauf auf den Gipfel - Wanderung***

Heute geht es lange aufwärts, auf zwei der höheren Berge der Umgebung. Mit einem Panorama über den Taunus, Frankfurt und die Mainebene werden wir auf beiden Höhen belohnt.

Jetzt kennen lernen!
So, 02.04.2017

Was ist Schrift?

Dieser Frage gehen wir auf den Grund

Jetzt kennen lernen!
Di, 04.04.2017

Frankfurter Stammtisch

Heute Abend treffen wir uns wieder zu unserem monatlichen Stammtisch. Wir können bei leckerem Speis und Trank auch unsere neuen Mitglieder begrüßen.

Jetzt kennen lernen!
Mi, 05.04.2017

Theaterbesuch

Heute Abend ist steht ein Theaterbesuch in Mainz oder Wiesbaden auf dm Programm.

Jetzt kennen lernen!
Do, 06.04.2017

Irish Musik Evening

Für Fans der irischen Musik ein Highlight!

Jetzt kennen lernen!
Fr, 07.04.2017

Durch die Porzellanmanufaktur

Bei dieser Besichtigung werden uns die verschiedenen Geräte und Arbeitsschritte zur Herstellung von hochwertigem Porzellan erläutert.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 07.04.2017

Gemütliches Beisammensein zum Start ins Wochenende

Natur, gute Weine und einen herrlichen Blick zur Skyline von Frankfurt und bis zum Donnersberg.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 08.04.2017

Flamenco-Festival

Flamenco Vivo - "lebendiger" Flamenco, Flamenco "live" oder auch mit "ich lebe Flamenco" übersetzbar, ist mehr als eine Show, das ist gelebte Wirklichkeit. Ein Flamenco-Ensemble von vier Künstlern, die ihr Leben dem Flamenco widmen. Im Vordergrund steht der temperamentvolle, ausdrucksstarke Tanz. Virtuoses Gitarrenspiel und leidenschaftlicher Gesang verschmelzen mit ihm auf der Bühne zu einer beeindruckenden Einheit.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 08.04.2017

Cocktails und mehr...

Wir treffen uns heute in eine schöne Location mit einem himmlischen Blick über der City.

Jetzt kennen lernen!
So, 09.04.2017

Frühjahrswanderung von Schloss Auerbach zum Melibokus**

Schloss Auerbach ist sicher den meisten bekannt. Das herrlich auf dem Berg gelegene Schloss mit seinen 4 Türmen ist ein Blickfang den man unbedingt einmal gsehen haben muss.

Jetzt kennen lernen!
So, 09.04.2017

Besuch des Opel-Zoos

Der Opel-Zoo ist neben dem Zoo Frankfurt der zweite größere zoologische Garten im Rhein-Main-Gebiet. Den sollten wir uns mal ansehen.

Jetzt kennen lernen!
So, 09.04.2017

Cafe´ - auf Japanisch

Mitten in Frankfurt betreibt eine exzentrische Japanerin ein Cafe´, in dem französische Finesse und japanische Konditorkunst miteinander verschmelzen.

Jetzt kennen lernen!
Di, 11.04.2017

Mit viel Elan im April - Bowlingtime

Auch diesmal sind wir wieder gespannt, wer die Nase vorn hat und wie viele Strike´s uns diesmal erwarten. Auf geht´s zu einer neuen Runde Bowling in Frankfurt.

Jetzt kennen lernen!
Mi, 12.04.2017

Kabarett mit Thomas Freitag: Europa - der Kreisverkehr un dein Todesfall

Europa - was für ein erstaunlicher Erdteil! Ein Kontinent, der die Philosophie erfunden, moderne Wissenschften entwickelt, die Menschenrechte formuliert hat... und es heute schafft, auf 3000 Seiten zu postulieren, wie viel Wasser maximal durch einen Duschkopf fliessen darf. Übertrieben?

Jetzt kennen lernen!
Fr, 14.04.2017

Wanderreise zu Ostern

Auf den Spuren des ehemaligen Eisenerzbergbaus und alte Dörfer und Gärten im Südlichen Raiffeisenland wollen wir in heimischen Gefilden wandern. Zwischen Bonn und Koblenz, nahe dem romantischen Rhein und der Mosel gelegen, bietet das Hotel im Grünen zahlreiche Möglichkeiten für schöne Wanderungen.


Leistungen inkl.:
• Begrüßung mit einer leckeren Waffel, heißen Kirschen und Sahne, dazu 1 Tasse Tee oder Kaffee.
• 3 Übernachtungen im Doppelzimmer im Hotelpark "Der Westerwald Treff"
• reichhaltiges Genießer-Frühstücksbuffet mit Bioecke
• Abendessen: kalt-warmes Dinnerbuffet oder 3-Gang-Auswahlmenü
• Alle Zimmer mit hochwertigen orthopädischen Bandscheibenmatratzen, DU/WC, Balkon, Telefon, Sat-TV, Radio, Haarfön
• Leihbademantel und Frotteeslipper
• Internetanschluss über WLAN in jedem Zimmer (kostenlos)
• geführte Ganztageswanderungen am Ostersamstag und -sonntag (beide Wanderungen je ca. 18-20 km). Start und Ziel ist jeweils das Hotel
• Lunchpakete zum selbst Zusammenstellen vom Frühstücksbuffet für die beiden Wandertage
• 30 Min. traditionelle thailändische Fußmassage, nach vorheriger Terminabsprache
• 2 Std. Nutzung der Kegelbahn (nach Absprache)
• Nutzung des Hotelschwimmbades und der Sauna mit Ruhebereich
• Parkplätze in unmittelbarer Hotelnähe
• Reisebegleitung durch Michaela

Reisepreis im DZ 305,00 Euro

Leistungen exkl.:
• eigene Anreise
• pers. Ausgaben, Trinkgelder, usw.
• Getränke
• EZ Zuschlag 20 Euro (für 2 Nächte)
• Unterbringung im Komfortzimmer pro Person 20 Euro (für 2 Nächte)
• Gastzuschlag 50 Euro

Die Zimmer stehen uns am Anreisetag ab 15:00 Uhr und am Abreisetag bis 11:00 Uhr zur Verfügung.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 14.04.2017

Mythologie und Jugendstil

Dies ist eine etwa zweistündige Führung vorbei an Skulpturen, Denkmälern, Wanddekorationen, meistens im Freien, doch auch in Höfen und Innenräumen.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 14.04.2017

Wanderung zu den Rheingauer Weinständen**

Bei hoffentlich frühlingshaften Temperaturen starten wir zu einer 14 Kilometer langen Wanderung ins immer wieder schöne Rheingau.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 15.04.2017

Konzert: Tote Hosen Cover Band

Wir haben ja schon diverse Tribute Bands in der langen Zeit in der ich schon Eventleiter bin besucht, eine "Hosen" Coverband war bisher noch nicht dabei. Das soll sich nun ändern. Wir besuchen das Konzert der Tribute Band "Kauf mich".
"Kauf mich" sind eine der am längsten bestehenden "Tote Hosen" Cover Bands

Jetzt kennen lernen!
Sa, 15.04.2017

Stammtisch beim Mongolen

Wie jeden Monat treffen wir uns zu unserem Stammtisch, lernen neue Mitglieder kennen und freuen uns über bekannte Gesichter. Wir tauschen Neuigkeiten aus und freuen uns auf die bevorstehenden Feiertage.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 15.04.2017

Jazz Abend

Zitat: Erst wenn der letzte Club geschlossen und der letzte Künstler abgetreten ist, wirst du erkennen, dass man geile Atmosphäre nicht downloaden kann.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 15.04.2017

Der Mann der Sherlock Holmes war.

Für Flynn und McPherson, zwei erfolglose englische Detektive, laufen die Geschäfte nicht sehr rosig. Um endlich einen Fall an Land zu ziehen, verkleiden sie sich als Sherlock Holmes und Dr. Watson. Sie halten den Nachtzug nach Brüssel auf offener Strecke an und werden vom Bahnpersonal tatsächlich für die berühmten Romanhelden gehalten.
Auch zwei Gauner fallen auf ihre Verkleidung herein und flüchten aus dem Zug. Jetzt haben die beiden Detektive tatsächlich ihren Fall und kommen dabei einer gerissenen Dame in die Quere, die schon bald versucht, sich der beiden Herren zu entledigen.

Jetzt kennen lernen!
So, 16.04.2017

Schwimmender Osterbrunch

Hier erwartet uns ein Brunch zu Ostern auf dem Wasser!

Jetzt kennen lernen!
So, 16.04.2017

Osterfrühstück und danach kleiner Spaziergang

Zum Ostersonntag gönnen wir uns in einem schmucken Cafe ein leckeres Frühstück a la carte. Anschließend und bei hoffentlich schönem Wetter, machen wir einen kleinen Spaziergang von ca. 6 km.

Jetzt kennen lernen!
Mo, 17.04.2017

Rhein-Nahe Sightseeingtour per PKW

Unsere erste Sightseeing Tour in diesem Jahr führt uns ins rheinhessische und in die Naheregion.

Jetzt kennen lernen!
Mo, 17.04.2017

Wanderung* - Apfelblüte am Berger Hang

Über die Streuobstwiesen des Berger Hangs gelangen wir in den Wald Richtung Bischofsheim, bevor uns ein kleiner Anstieg (ca. 90 Höhenmeter) zurück zum Ziel bringt.

Jetzt kennen lernen!
Di, 18.04.2017

Bridges - ein internationales Konzert

Dies ist ein Konzert mit Interpreten sehr verschiedener Länder und Musikrichtungen: traditionelle und moderne persische und arabische Musik, Jazz, Folk, Klassik und Flamenco.

Jetzt kennen lernen!
Mi, 19.04.2017

April, April! - Bowling mal ganz launisch....

Ganz gleich, wie launisch dieser April auch sein mag: Wir setzen auf jeden Fall unsere Spiellaune dagegen...... auf gehts zur Bowlingbahn! Und für die registrierten Interessenten gibt es vielleicht auch einen Spielbericht.

Jetzt kennen lernen!
Do, 20.04.2017

Meyers Nachtcafé - Henni Nachtsheim

’’Urban Jazz’’ - das ist der zeitgenössische, großstädtische, coole Nachfahre des ’’Fusion Jazz’’ der 70er- und 80er-Jahre. Und so klingt die Band um den Berliner Trompeter Christian Meyers: einmal funky und groovig, dann wieder im gechillten Lounge-Sound. Immer inspiriert, raffiniert, entspannt und trotzdem spannend. Badesalz-Comedian Henni Nachtsheim war in seiner Zeit bei den hessischen Kultrockern ’’Rodgau Monotones’’ nicht nur Sänger, sondern auch Saxofonist - mit einer persönlichen Vorliebe für Jazzrock und Funk.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 21.04.2017

Kulinarische Reise nach China

Wir genießen die kulinarische Reise nach China und entdecken die Vielfalt von Aromen, exotische Gewürze Chinas. Die Inneneinrichtung hebt deutlich von den normalen asiatischen Restaurant ab.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 21.04.2017

Cocktail & Kino

Mit einem Cocktail und Kinoabend im schönen Mainz am Rhein starten wir ins Wochenende.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 21.04.2017

Stammtisch in Darmstadt

Es ist wieder Stammtischzeit in Darmstadt. Wie immer sitzen wir in geselliger Runde, bei gutem Essen zusammen und stimmen uns auf das Wochenende ein. Hier könnt ihr auch Lob und Kritik loswerden.
Vielleicht habt ihr aber auch mal eine Idee für ein Event, was ihr beim Freizeittreff vermisst.
Natürlich möchten wir auch hier unsere neuen Mitglieder recht herzlich begrüßen.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 22.04.2017

U40: Indoor-Bogenschießen

Das Bogenschießen ist ein Schießsport mit Pfeil und Bogen und ursprünglich eine der ältesten Jagdformen der Menschheit. Immer mehr Menschen begeistern sich für das Bogenschießen, um vom stressigen Alltag abzuschalten. Das sollten wir auch mal ausprobieren.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 22.04.2017

Morticus Ghosttours- Der wahnsinnige Mr. Ripper

Gerade haben Sie Wissenswertes über Kriminalistik und brutale Morde erfahren, als der Wahnsinn plötzlich Einkehr hält. Eine Horrortour, die die Ursprünge der Kriminalitätsbekämpfung, den bekanntesten englischen Serienmörder und Frankfurter Geschichte verbindet.

Jetzt kennen lernen!
So, 23.04.2017

Frühstücksbowling

Heute stärken wir uns erst einmal an einem schönen Frühstücks-Buffet mit Kaffee und Tee inklusive und dann werden die bunten Kugeln geschwungen.

Jetzt kennen lernen!
So, 23.04.2017

Frühstücksbrunch und Museum

Heute beginnen wir den Sonntag mit einem reichhaltigen Frühstücksbrunch-Buffett. Nachdem wir ausgiebig gefrühstückt haben, besuchen wir (wer möchte) das nahe gelegene Staatsmuseum.

Jetzt kennen lernen!
So, 23.04.2017

Badminton & Frühstücks Brunchen

Wir wollen uns heute wieder die Bälle um die Ohren hauen, schlemmen und relaxen. Wir können bis um 15:00 h Badminton oder Squash spielen, gemütlich frühstücken und hinterher noch in der Sauna entspannen. Wer mag, kann auch nach dem Frühstück noch weiterspielen.

Jetzt kennen lernen!
So, 23.04.2017

Planwagenfahrt mit Pferdegespann im Ried

Eine Planwagenfahrt ist eine tolle Sache, vor allem wenn vorne dran ein Pferdegespann trappelt.

Jetzt kennen lernen!
Di, 25.04.2017

Edle asiatische Küche

Eine Oase der Ruhe am Rande des Markttrubels.

Jetzt kennen lernen!
Mi, 26.04.2017

Eröffnung Biergartensaison

Zur Eröffnung unserer Biergartensaison treffen wir uns heute in einem idyllischen Biergarten, lassen die Seele baumeln und haben nette Gespräche … sollte uns das Wetter nicht wohl gesonnen sein, weichen wir auf den Wintergarten aus.

Jetzt kennen lernen!
Do, 27.04.2017

Lachen ist Gesund .........

eine Stunde Lachyoga. Die Stunde besteht aus Atemübungen und Lachübungen. Unterstützt wird das Lachen durch Übungen zur kindlichen Verspieltheit. Durch die tiefe Atmung erreichen wir ein ausgedehntes, aus dem Bauch kommendes Lachen, das unabhängig von äußeren Umständen die Stimmung hebt, das Immunsystem stärkt und durch erhöhte Sauerstoffzufuhr die Konzentrationsfähigkeit steigert.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 28.04.2017

Der alte Glaube

Mythenumwoben und märchenhaft sind Götter und Kulte des heidnischen Nordens. Taucht ein in diese verwunschene Welt….

Jetzt kennen lernen!
Fr, 28.04.2017

Kirschenparadies am Rhein

Heute besuchen wir eine Kirschmanufaktur und lassen uns informieren über die Verarbeitung vollreifer Schattenmorellen, ob zu Kirsch- Wein, -Sekt, -Brand, -Essig, -Likör oder Konfitüre & Gelee. Außerdem werden wir erfahren, dass laut einer Studie der Kirschsaft gut zur Muskelkatervorbeugung ist.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 29.04.2017

Jack the Ripper- Ein Gruseldinner

Wie wäre es mal mit einem Gruseldinner? Jedes Jahr lockt die Burg Frankenstein tausende Besucher um dort Halloween zu feiern. Doch was machen die vielen Monster eigendlich wenn nicht gerade Halloween ist? Sie laden zum Dinner!

Jetzt kennen lernen!
Sa, 29.04.2017

Lust auf eine Runde Dart?

Wer die ehemals als 'Kneipensport' verpönte Sportart Steel-Dart gerne in einem anderen Licht kennen lernen möchte ...

Jetzt kennen lernen!
Sa, 29.04.2017

Tour de Gourmet im Elsass

Frankreich: nur gut zwei Stunden entfernt, aber doch gleich wie Urlaub. Die Sprache ist anders, die Häuser sind anders, die Kleidung ist anders und natürlich: das Essen. Nach der Ankunft gibt es zunächst etwas Kultur bei einem kurzen Stadtrundgang entlang der alten Stadtbefestigung zur Abteikirche Saints-Pierre-et-Paul und zum Salzhaus Maison du Sel. Vom Rathausplatz bummeln wir dann die Rue Nationale entlang mit ihren vielen kleinen Lädchen mit typisch französischen und internationalen Waren. Und spätestens bei der Patisserie Rebert drücken wir uns die Nasen an der Schaufensterscheibe platt - vive la tarte!

Jetzt kennen lernen!
Sa, 29.04.2017

U40: Weintage am Rheinufer

Vom 28.04.2017 bis 01.05.2017 finden die 6. Mainzer Weintage statt. Namhafte Winzer aus der ganzen Region warten mit ihren Spitzenerzeugnissen auf Weinliebhaber und Interessierte. Da darf der FT nicht fehlen.

Jetzt kennen lernen!
Mo, 01.05.2017

1. Mai Volkswanderung - 3 Türme Wanderung

Die Niersteiner 3 Türme Wanderung ist neben der Weinlagenwanderung in Bensheim die grösste Volkswanderung in unserer Region.

Jetzt kennen lernen!
Di, 02.05.2017

Frankfurter Stammtisch

Bei hoffentlich herrlichem Wetter geht´s zum Stammtisch. Wie sieht das nächste Programm aus ? Wer meldet sich wo an, was darf man auf gar keinen Fall auslassen ?

Jetzt kennen lernen!
Mi, 03.05.2017

Technik-Workshop

In diesem Monat findet wieder ein Technik-Workshop statt. Auch hier wollen wir versuchen gemeinsam Lösungen für eure Probleme zu finden, die ihr mit eurem Smartphone oder Tablet habt.

Jetzt kennen lernen!
Do, 04.05.2017

Was für ´ne Pfeife...

… keine Sorge, keiner ist persönlich damit gemeint :-)) aber möglicherweise das Bild einer solchen. Weitere faszinierende Bilder werden und bei dieser ca. einstündigen Führung vorgestellt.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 05.05.2017

Heute kann es regnen, stürmen oder schneien - wir gehen Eis essen

Heute gönnen wir uns nicht nur ein Eis sondern können auch mal die Seele baumeln lassen und das Wochenende einläuten. Scheint die Sonne mal sehr heiß,
essen alle gerne viel, viel Eis. Erdbeer, Vanille und Zitrone oder Ananas, Kiwi und Melone. Kirsche, Mocca und Malaga, Jung und Alt sagen dazu „Ja!“ Stracciatella, Schoko und Banane, schmeckt besonders gut mit Sahne. Ob Walnuss oder Haselnuss, diese Sorten sind ein absolutes Muss. Joghurt, Baccio und Tiramisu,
oder welches Eis magst Du? Spaghetti-Eis ist der ganz große Hit, bekannt ist auch das leckere Bananensplitt. Genießer mögen es mit Likör garniert, dazu Obst und mit einer Waffel verziert. Pinoccio, Biene Maja und Micky Maus, da bleiben auch die Jüngsten nicht zu Haus. Wird es im Sommer also heiß, ist das schönste Dessert ein Eis.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 05.05.2017

Stammtisch in Darmstadt

Auch in diesem Monat ist wieder Zeit für den Stammtisch. Wie immer treffen wir uns in geselliger Runde. Hier dürft ihr Vorschläge machen, worauf ihr vielleicht mal Lust habt und was hier vielleicht noch nicht angeboten wurde. Ich habe ein offenes Ohr für eure Kritik oder eure Anregungen. Vielleicht wollt ihr aber einfach nur in netter Runde quatschen, auch dafür ist der Stammtisch bestens geeignet. Natürlich sind auch unsere neuen Mitglieder hier herzlich willkommen.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 06.05.2017

3 Kampf - DOM, Frühstück, Fußball

Zuerst besuchen wir einen Dom gehen dann zum Frühstücken um gestärkt zu sein uns in einer Sportsbar das Fußballspiel gegen Hamburg anzusehen.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 06.05.2017

Sterngucker Nacht

An diesem Abend, in dieser Nacht dreht sich alles um Sonne, Mond, Sterne und Planeten.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 06.05.2017

Nacht der Museen

Zeit von 19 Uhr abends bis 2 Uhr früh ihr vielfältiges Angebot zu präsentieren. Das dürfen wir auch in diesem Jahr nicht verpassen. Die Nacht der Museen. Mittlerweile zu einem festen Höhepunkt im Kulturgeschehen. Einmal im Jahr öffnen über 50 Museen und Ausstellungshäuser in Frankfurt und Offenbach abends ihre Türen.

Jetzt kennen lernen!
So, 07.05.2017

Summ, summ, summ, Bienchen summ herum!

Hat das Blümchen einen Knick,
war das Bienchen wohl zu dick.
Besuch in einer BIO-Imkerei. Wir erfahren Interessantes, über unsere Bienen, warum sie so wichtig für unser ökologisches Gleichgewicht und für unsere Nahrungsproduktion sind.

Jetzt kennen lernen!
Do, 11.05.2017

Segway

Heute bewegen wir uns mal anders! Schon oft gesehen, noch nie ausprobiert, dann Mut zu etwas Neuem. Lasst euch mitreisen……….....Auf dem Segway bewegen wir uns kaum und kommen doch vom Fleck und das Ganze kombiniert mit einer Stadtführung.

Jetzt kennen lernen!
Do, 11.05.2017

Den Pflanzen auf der Spur...

Es ist wieder soweit! Der Frühling ist da und uns erwartet wieder eine interessante abendliche Führung. Die Pflanzen halten spannende und vielfältige Überraschungen für uns bereit.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 12.05.2017

Stammtisch

Zu unserem monatlichen Stammtisch treffen wir uns Heute um Neuigkeiten auszutauschen, Mitglieder zu treffen, die wir vielleicht schon länger nicht mehr gesehen haben, neue Mitglieder zu begrüßen und uns auf das Wochenende einzustimmen.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 12.05.2017

Bogenschießen für Jedermann/frau

Heute wollen wir uns ein bischen sportlich betätigen. Aber keine Angst, ohne große Anstrengung. Wir lassen uns das Bogenschießen richtig beibringen.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 13.05.2017

Ab nach Türkismühle...

... einmal durch's Dorf... Kaffee trinken bei Mary... und dann geht's weiter mit dem Landbus zur 'Tödlichen Intrige' nach Trier.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 13.05.2017

Lustige Planwagenfahrt durch die Weinberge: >Mit Woi, Weck & Worscht<

Nach einjähriger Pause biete ich für Euch wieder die beliebte Planwagenfahrt durch die Weinberge am >Roten Hang< an.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 13.05.2017

30 Plus-Party

Zu bester Musik aus den 80ern, den Sounds der 90er und den Hits von heute lässt sich ganz entspannt das Tanzbein schwingen. Faire Preise und garantiert keine kleinen Techno-Mäuschen oder schlapprige Hip-Hop Kids sorgen für angenehme Partystimmung.

Jetzt kennen lernen!
So, 14.05.2017

Stern-Fahrradtouren u. Kultur in Leipzig

Das Ziel unserer diesjährigen Freizeittreff-Radreise ist die Stadt Leipzig mit ihrem erweiterten Umland. Eine Boom-Region, in der sich einzigartig Lebensfreude, Kultur und Natur findet. Stadt der Musik und Buchkunst, Malerei der Neuen Leipziger Schule im Flair einer modernen Universitäts- und Messestadt. Die umliegenden Landschaften, Auen, Seen in der ehemaligen Tagebaulandschaft und Parks werden für abwechslungsreiche Radtouren in und um Leipzig sorgen. Mehr Details...Unterkunft finden wir im zentral gelegenen 4-Sterne Hotel. Die Zimmer werden uns in elegant erichteten Räumen mit Kabel-TV, Radio, Minibar, Bad mit Wanne/Dusche und Fön zur Verfügung gestellt.
Hier erhalten wir morgens unser Frühstück in Buffetform reichhaltig und abwechslungsreich.
Die Kosten für Abendessen sind günstiger in Restaurants oder Kneipen der Stadt zu haben. Für den ersten Abend werden wir ein Lokal reservieren, danach wird ein Treffpunkt im Hotel zur abendlichen Versammlung bekannt gegeben.

Die geplanten Radtouren sind wieder so ausgearbeitet, dass sie sportlich und/oder (verkürzt) gemütlich gefahren werden und interessante Ausflugziele angesteuert werden.
Allerdings können sie wetterbedingt vor Ort auch in anderer Folge stattfinden.

14.05.: Tag 1: der Anreisetag - die Zimmer stehen ab 15 Uhr zur Verfügung. Parkplätze sind gegen Gebühr am Hotel und im öffentlichen Parkhaus vorhanden. Der Bahnhof ist gut erreichbar. Um 18 Uhr treffen wir uns zunächst in der Hotelhalle und gehen dann zum Restaurant.

15.05.: Tag 2: Teilweise geführt von örtlichen Rad-Tour-Guides, werden wir die Stadt "erfahren". Dabei erhalten wir einen Überblick über Sehenswürdigkeiten und Stadtviertel.
Die heutige Strecke ist etwa 15 Kilometer und kann durch einen Ausflug ergänzt werden Wir sehen das Stadtzentrum mit Markt und Thomaskirche, Rosental und Zoo, Waldstraßenviertel, Sportforum, Stadtparks, Plagwitz und Schleußig, Musikviertel, Neues Rathaus u. v. m.

16.05.: Tag 3: Radtour zu den Süd-Seen. Durch den Clara-Zetkin-Park geht es entlang der Elster zum Cospunder See mit Aussichtsturm. Die kurze Strecke führt dann zum Zwenkauer und Waldsee und zurück nach Leipzig über ca. 35 km. Die erweiterte Tour erreicht das Stöhner Becken den Markkleeberger See und führt zurück nach Leipzig. Die Gesamtlänge beträgt dann ca. 65 km.

17.05.: Tag 4: Geplant ist eine Radtour nach Halle. Entlang der Elster, über Kleinliebenau, Schloss Dölkau und Burgliebenau geht es in die historische Altstadt mit Dom und Marktkirche. Ca. 40 Km bis 45 Km ist die Strecke lang. Zwischen Halle und Leipzig verkehrt eine S-Bahn, die 3x stündlich fährt. Entweder geht es damit zurück oder für die Langstreckenfahrer per Rad auf den verkürzten Rückweg (ca. 89 Km ist dann die Tagesdistanz). Es kann aber von mehreren Bahnstationen aus der S-Bahn-Verkehr zur Verkürzung genutzt werden.

18.05.: Tag 5: ca 37 km von Leipzig entfernt liegt Grimma. die viertgrößte Stadt Sachsens an der Mulde. Bekannt durch die Flutkatastrophe 2002 fahren wir über Engelshausen und Erdmannshausen. Von hier kann per Zug nach Leipzig zurück gefahren werden oder erweitert über Trebsen und Polenz mit dann ca. 85 Radkilometern.

19.05.: Tag 6: Mehrere Optionen bieten sich an. Neben einer Landtour nach Norden, kommen Ausflüge zum Wallendorfer See bis nach Merseburg in Betracht oder in der anderen Richtung nach Wurzen. Beides Touren, die durch Bahnanbindung der Orte Rückfahrten mit Zug oder per Rad ermöglichen. Auch nach Norden entlang Elster und Seeufern, bieten sich Möglichkeiten. Wir entscheiden uns gemeinsam vor Ort, wie wir den letzten Tourentag gestalten.

20.05.: Tag 7: Wir verlassen heute Leipzig und geniessen ein letztes mal das gemeinsame Frühstück und treten die Heimreisen an.

Hinweise:
Mindestteilnehmer: 12
Tourenbegleitungen: 1 erfahrener Begleiter bis 20 Teilnehmer - über 20 TN sind 2 Begleiter vor Ort.

Räder: Radleihe vor Ort. Im Normalfall reserviert man Tourenräder. Das sind KEINE Trekkingräder, wie bisher oftmals fälschlich angenommen, sondern Räder, die im Normalfall zwischen 3 u.8 Gängen haben, mit denen man die Touren gut fahren kann.
Bei Problemen mit dem Rad: beim Verleiher TAUSCH verlangen!
Alternativ werden E-Bikes geboten. Auch hier nicht zu verwechseln mit z.B. Pedelecs.

Für normale Fahrräder werden vor Ort ca. 10.-/Tag zur Miete fällig.
E-Bike-Preise liegen bei ca. 25.-€

Wir sammeln eure Radbestellung und versuchen einen günstigeren Gruppenpreis
auszuhandeln.

Selbstverständlich radeln wir nicht nur, sondern machen Pausen und schauen uns Sehenwürdigkeiten an, die entlang der Routen liegen. Trotzdem haben wir vorab entwickelte Zeitpläne.

Leistungen inklusiv:
- Übernachtung im DZ mit Frühstück (Büffet)
- Hotel Mercure Leipzig am Johanniplatz
- Nutzung des Wellnessbereiches
- Sauna-, Grottendusche-, Whirpoolnutzung
- Ergometer
- WLAN
- Stadtführung /-rundfahrt per Rad
- diverse Tagestouren per Rad (begleitet)

Leistungen exklusiv:
- evtl. Bahn- S-Bahn-Rückfahrten
- weitere Mahlzeiten
- Radleihe
- sonstige persönliche Ausgaben
- Versicherungen (insbes. Reiserücktrittkostenvers.)

Reisepreis: 520.-€
Zuschlag Einzelzimmer: 210.-€

Zuschlag für Gäste 90.-€
Zimmerzahl: 20 Einzel und 5 Doppel

Jetzt kennen lernen!
So, 14.05.2017

Blues und Boogie Woogie

Zwei Vollblutmusiker an Gitarre und Piano sind in Ihrem Element und reissen mit Ihrer Leidenschaft die Zuschauer mit. Ich hoffe, ich kann euch mit meiner Begeisterung anstecken! Anschliessend gehen wir in ein nahe gelegenes Lokal. Dort können wir uns bei einem leckeren Essen darüber austauschen

Jetzt kennen lernen!
So, 14.05.2017

Frühstücksbowling

Heute stärken wir uns erst einmal an einem schönen Frühstücks-Buffet mit Kaffee und Tee inklusive und dann werden die bunten Kugeln geschwungen.

Jetzt kennen lernen!
So, 14.05.2017

Rodeln, na klar, auch im Mai...

In einem Schlitten sausen die wir, mit bis zu 40 km/h in einer 700 m langen Edelstahlmulde zu Tal. Zuvor werden wir mit einem Lift bequem zur Bergstation befördert, wo sich der Rodelschlitten automatisch zur Bergabfahrt ausklinkt. Mit Brems-/Beschleunigungshebel bestimmen wir die Fahrgeschwindigkeit. Das besondere an der Bahn ist ein Kurvenlabyrinth von 7 Kurven, weiteren S-Kurven, Wellen und Jumps für die Extraportion Spaß sorgt. Eis, Kaffee, Getränke, Brezel und Rodelfoto gibt es dann an der Talstation.

Jetzt kennen lernen!
So, 14.05.2017

Frankfurter Brücken

Heute erfahrt ihr alles Wissenswerte über die Frankfurter Flusslandschaft und ihre Geschichte.

Jetzt kennen lernen!
Di, 16.05.2017

Mit ganz viel Lust auch im Mai - Bowling

Lebhafte Geselligkeit in sportlichen Runden und jede Menge Strikes. Das ist die Mischung, die uns immer wieder reizt und unseren Spaß letztendlich ausmacht. Auf geht´s zu einer neuen Runde Bowling in Frankfurt.

Jetzt kennen lernen!
Mi, 17.05.2017

Auf Tour mit Matthias

Wir machen eine Stadtführung per App, kurz und knackig, persönlich und mit eigenem Tempo.

Jetzt kennen lernen!
Do, 18.05.2017

After-Work-Shipping-Party auf dem Rheindampfer

Die diesjährige Freiluftsaison ist in vollem Gange und hat uns zumindest in den letzten Wochen reichlich Sonne beschert. So kann`s weiter gehen. Besonders heute, wenn wir zu der seit Jahren beim FT beliebten >After-Work-Shipping-Party< auf dem Rhein starten.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 19.05.2017

Abends im Theater

Frankfurt ist auch eine Kulturstadt mit einem grossen Theaterangebot , sowohl für den Winter, aber auch für den Sommer! Es gibt auch einige Freilichtbühnen, die immer wieder gern besucht werden.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 19.05.2017

Afterwork am Rheinstrand

Man muß nicht in die Ferne schweifen wenn das Gute so nah liegt.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 20.05.2017

Jugendstiltage

Unter dem Motto Eine Nacht in Gelb verwandelt sich die Mathildenhöhe beim Illuminationsfest in ein gelbes Lichtermeer. Bereits ab 17 Uhr erwartet Sie ein vielfältiges Programm: Bands und Chöre, die geöffneten Künstlerhäuser und im Platanenhain, wo ausgewählte Kunsthandwerker ihre Werke präsentieren und anbieten auch das kulinarische Dorf.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 20.05.2017

Rio-Fest BRASIL - farbenfrohes Fest der Sinne

Samba-Party im Herzen der Stadt Heiße Rhythmen treffen kühlen Caipirinha.Lebensfreude pur. Ein ausgelassenes Fest der Sinne. Brasilien Hautnah spüren , riechen und fühlen. Das sind die Parameter dieses einzigartigen Volksfestes aus dem Land des Zuckerhuts.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 20.05.2017

Bootstour

Für diese Stadtführung mit Mainfahrt steht uns die ehemalige Hafenbarkasse Gaby (Baujahr 1920) zur Verfügung.

Jetzt kennen lernen!
So, 21.05.2017

Frühling ! - wieder Minigolf

Da es in Frankfurt der schönste Minigolfplatz ist, bleiben wir der Lokalität treu. Beim Minigolf sind auch Anfänger herzlich willkommen, denn es gibt nur Spaß und keinen ernsten Wettbewerb.

Jetzt kennen lernen!
So, 21.05.2017

Trimm Dich zum Hirsch

Wie bitte, wenn ich mich trimme, werde ich zum Hirsch? Oder begegnet mir der Hirsch? Nein, es handelt es sich um eine ganz normale Trimm-Dich-Tour mit verschiedenen Parcours, die wir entlang der 3,8 km langen Strecke absolieren. Wollen wir doch einmal sehen, ob wir nicht etwas vom Winterspeck herunter bekommen.
Aber was soll denn jetzt das mit dem Hirsch?

Jetzt kennen lernen!
Di, 23.05.2017

Vortrag: 'Jeder bekommt den Partner, den er verdient - ob er will oder nicht!'

Auf den Traumpartner zu warten wie auf einen Lottogewinn hat wenig Sinn. Denn das Leben ist kein Glücksspiel, sondern folgt ganz bestimmten Gesetzmäßigkeiten. So ist es auch kein Zufall, wenn wir immer wieder an die „Falschen“ geraten, denn sie sind die Richtigen, die wir unbewusst angezogen haben. Der bekannte Autor und Psychologe Hermann Meyer hält seinen Lesern so treffend den Spiegel vor, dass die eigenen problematischen Anziehungsmechanismen, Denk- und Verhaltensfehler, die zum „Frust in der Liebe“ führen, offensichtlich werden. Wer sich darauf einlässt, lernt, den Partner anzuziehen, den er sich wünscht.

Jetzt kennen lernen!
Mi, 24.05.2017

Der Mai, der Mai, der lustvolle Mai.... auf der Bowlingbahn!

Die Sache mit der Lust wird heut' genau geprüft.... und spätestens auf dem Parkett zeigt sich ja dann, ob die Säfte wirklich schon spriessen!? Wir dürfen gespannt sein....
Und bald danach gibt's für alle Interessenten einen Spielbericht.

Jetzt kennen lernen!
Do, 25.05.2017

Golf-Schnupperkurs

Einfach zum Spaß und zum Kennenlernen: unter Anleitung erfahren wir die grundlegenden Techniken des Golfspiels. Schläger und Bälle werden zur Verfügung gestellt.

Jetzt kennen lernen!
Do, 25.05.2017

Dampferfahrt von Eltville nach St. Goar und zurück

Eine Dampferfahrt ins Mittelrheintal an einem Feirtag. Das ist doch was Feines.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 26.05.2017

Wir besuchen die Bühnen des Kranzplatzfests

Das Kranzplatzfest ist das erste größere Fest im Jahr in Wiesbaden.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 26.05.2017

Unter und über 50 - Party für alle

Zum letzten Mal vor dem Herbst tanzen wir bei der beliebten Party, mit bekannten und auch weniger bekannten Tanzhits aus den vergangenen Jahrzehnten.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 27.05.2017

Biergarten

Endlich wieder draussen sitzen unter schönen alten Kastanienbäumen und die Sonne genießen!

Jetzt kennen lernen!
Sa, 27.05.2017

Nacht der Verführung

Den Wein dort genieesen wo er wächst ist das Motto der diesjährigen Nacht der Verführung .

Jetzt kennen lernen!
Sa, 27.05.2017

Schlossgrabenfest

Auf dem über 20.000qm umfassenden Festivalareal bieten vier Live-Bühnen Raum für mehr als 100 Bands fast aller Musikstile von Rock & Pop, Alternative, Hip-Hop, Cover und Singer/Songwriter bis hin zu Slam-Poetry und Comedy. In der hr3 Disco-Area sowie in den ENTEGA Club-Area dürfen sich die Besucher on top wieder auf die besten Party- und Disco-Beats des Jahres freuen. Ergänzt durch kulinarische Spezialitäten aus aller Welt an mehr als 160 Verkaufspunkten, steht das Schlossgrabenfest mit seinem vielfältigen Programm auch in der 19. Auflage für ein Festival der Sinne für alle Generationen, Kulturen und Nationen. Dies alles natürlich bei freiem Eintritt.

Jetzt kennen lernen!
So, 28.05.2017

Open Air Frühschoppen

Neues Jahr, neues Glück.. In diesem Jahr wird uns der Wettergott sicher gut gesinnt sein bei unserem Konzert im Grünen mit Blick auf Wasserfontänen, blühenden Bäumen und Blumen.

Jetzt kennen lernen!
So, 28.05.2017

Wanderung** rund um Mammolsheim

Heute begeben wir uns auf eine mittelschwere Wanderung. Wir gehen sowohl auf Landwirtschaftswegen als auch schmalen Waldpfaden durch den frühlingshaften Taunus.

Jetzt kennen lernen!
So, 28.05.2017

Schon mal einen Schatz gefunden...?

.... dann hast du heute die Gelegenheit dazu! Geocachen heißt das Zauberwort. Bewaffnet mit Handy und einigen Infos machen wir uns gemeinsam auf die Suche nach verborgenen Schätzen. Um den Schatz zu finden müssen wir verschieden Rätsel lösen, die uns den Weg zum Schatz ein Stück näher bringen. Na hat euch die Abenteuerlust gepackt? Dann seit dabei!

Jetzt kennen lernen!
Mi, 31.05.2017

Eis essen

Heute gehen wir nach Feierabend ein leckeres Eis essen.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 10.06.2017

Hessentag FFH Just 90S Party

Feier zu den größten Kulthits des Partyjahrzehnts, mit den Originalstars der 90er – live!

Jetzt kennen lernen!
So, 11.06.2017

Ahoi - Segelschiffsreise Dänische Südsee

Durch das Wasser gleiten. Wind in den Segeln. Die See geniessen. Das ist das Wesentliche eines Segeltörns. Aber auch als Gruppe ein Gefühl zu bekommen, dass man gemeinsam etwas schafft und mit guten Gesprächen neue Freundschaften und Bekanntschaften findet und pflegt. Ein gemeinsamer Segeltörn, mit Übernachtung auf dem Schiff, bringt jedenfalls immer viel Spaß.

Diesesmal segelt die Freizeittreff-Gruppe in einem für uns noch neuen Segelrevier, welches aber für viel Abwechslung sorgen wird. Wir starten ab Kiel zu einem Ostseetörn zu den Inseln Dänemarks. Dieses Gebiet wird als "dänische Südsee" bezeichnet. Hier sieht man vom Wasser aus viele unterschiedliche Küstenformen und beschauliche Städte und Orte.

Richtung Fünen geht es und zu den Inseln Langeland, Aeroe mit Orten die Aeroeskoebing oder Marstal heissen. Wann und wie die Orte erreicht werden, bestimmt der Wind. Aber wir werden neben dem Segelerlebnis, bei dem man mithelfen darf, soweit man möchte schöne Landgänge haben.

Organisatorisch werden wir an Bord einen Teil des Reisepreises in bar sammeln, damit wir Kosten für Verpflegung und Getränke zum Essen, sowie Endreinigung, Hafengebühren usw. zusammen bekommen und in die entsprechenden dänischen Kronen tauschen können.
Für Bier und diverse sonstige Getränke hat unser 40-Meter langer 2-Mast-Schoner genügend Kapazität und eine Bordkasse.

Details zum Anreise, Parkplätze etc folgen für Teilnehmer per Mail.

Die Kabinen der Abel-Tasman sind etwas hochwertiger als auf vergleichbaren Schiffen. Das Schiff verfügt über 3-er und 2-er-Kajüten. Die 3-er-Kajüten haben eine Doppelkoje und eine Einzelkoje. Alle Kajüten haben eine eigene Dusche (wenn auch klein) und Waschbecken. Die Betten sind fertig bezogen.

Preise - je Teilnehmer: wer einen Schlafplatz in der 3er-Kajüte (eine Koje ist eine Doppelkoje) buchen möchte, gibt bei Anmeldung 3-er an.
Die folgenden Preise sind Frühbucherpreise bis 31.01.2017 (anschließend +50.-)

Die 3-er-Variante kostet 260.- + 100.- €
Die 2-er-Kajüte kostet 310.- + 100.-€
Die 2-er-Komfort (3-er-Kajüte in 2-er-Belegung) kostet 345.- + 100.-€

Kajüten und Plätze werden in Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.
Bitte auch angeben, ob ihr (falls Wunschkajüte nicht mehr verfügbar) mit
der jeweils nächsten Preiskategorie einverstanden seid.

Gastzuschläge: 3-er = 60.-€ / 2-er = 100.-€ / 2-er-Komfort = 140.-€

Jetzt kennen lernen!
Mo, 12.06.2017

Thosten Havener performt Heinz Erhard Part II

Thorsten Havener hat es sich zur Lebensaufgabe gemacht das Erbe des großartigen deutschen Humoristen Heinz Erhard auf der Bühne zu verwalten.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 17.06.2017

Hessentag FFH- Just White-Party

Die Megaparty ganz in weiss! Gemeinsam feiern wir alle in weißen Klamotten zu den angesagtesten DJs und den coolsten Acts aus den Charts. Felix Jaehn, Mark Forster, die Atzen, Jonas Blue, Lost Frequencies, die Disco Boys, Robin Schulz, Frida Gold und Klingande standen auf der Bühne. Umgeben von Nebelfontänen, einer Laser-Show, Flammenwerfern und ganz viel weißem Konfetti.

Jetzt kennen lernen!
Fr, 28.07.2017

Kanuwochenende auf der Lahn

Die Lahn ist der beliebteste Kanu-Wanderfluss Deutschlands, laut einer bundesweiten Untersuchung. Zweifellos gehört sie auch zu den schönsten Kanu-Wanderflüssen überhaupt. Die landschaftlich reizvolle Umgebung, die unberührte Natur abseits von Industrie, Ballungszentren und Straßenlärm, kulturelle Sehenswürdigkeiten und der ständig wechselnde Flussverlauf mit teilweise per Hand zu bedienenden Schleusen, laden zu einer interessanten Kanutour ein.

Reiseverlauf:

Freitag
Anreise ins Hotel mit anschließendem Abendessen im Restaurant des Hotels.
Übernachtung im Hotel.

Samstag
Frühstück, Personentransfer zur Einstiegsstelle nach Albshausen Schleuse Oberbiel
Kanutour von Oberbiel nach Weilburg (20Km 4-5Std. Paddelzeit)
Grillabend im Biergarten des Tipidorfes (100m vom Hotel entfernt) Übernachtung im Hotel

Sonntag
Frühstück, Kanutour von Weilburg nach Aumenau(15Km 4 Std. Paddelzeit)
Personentransfer zurück nach Weilburg, Abreise

Die Kanutour von Oberbiel nach Weilburg startet am Samstag nach dem Frühstück mit dem
Transfer zur Einstiegsstelle. In Albshausen angekommen erwartet uns ein Mitarbeiter der
uns unsere Boote incl.Equipment übergibt. Nach der Einweisung Starten wir die Tour,
die ca.4-5 std. dauert und zwei Schleusen beinhaltet. Die ca. 4-5 stündige Kanutour
mit einer Pause für ein Picknick ist auch für ungeübte leicht zu bewältigen.
Unterwegs gibt es auch Picknickstellen die zum verweilen einladen.

Auf diesem mit dem Auto kaum erreichbaren Abschnitt der Lahn paddelt man in schöner
und abwechslungsreicher Landschaft In Weilburg angekommen legen wir die Boote bis
zum nächsten Morgen an der Kanustation ab und laufen zum Hotel und Tipidorf.(10min)

Den Abend lassen Sie bei Lagerfeuer und kühlen Getränken nach dem Grillbuffet bei im Biergarten des Tipidorfes ausklingen.

Nach dem Frühstück laufen wir zur Kanustation ( 10min. ) und starten die Kanutour nach Aumenau. Die ca. 4 stündige Kanutour geht durch den Weilburger Schiffstunnel und 3-4 Schleusen. Sie ist mit einer Pause für ein Picknick auch für Ungeübte leicht zu bewältigen. Unterwegs gibt es auch wieder Picknickstellen oder Biergärten die zum verweilen einladen. Am Ziel angekommen, werden wir wieder nach Weilburg zurückgebracht.

Leistungen incl.:
-Kanutour am Samstag und Sonntag in 2er, 3er und 4er Canadiern
-1 Paddel/Person
-2 Bootstransport
-1 Wasserdichte Tonne pro Boot
-Einweisung in die Paddeltechnik und die Schiffahrtsregeln -Flusskarte
-Reinigung des Bootes
-Schwimmwesten nach Bedarf
-Picknick für unterwegs für die Kanutour am Samstag und Sonntag
-Hotelübernachtung inkl.Frühstück am Freitag und Samstag im Hotel
Lahnschleife in Weilburg
-Personentransfer von Weilburg zur Einstiegsstelle am Samstag
-Personentransfer am Ende der Tour am Sonntag nach Weilburg
-Abendessen am Freitag im Restaurant des Hotels excl.Getränke
-Grillbuffet am Samstag im Biergarten des Tipidorfes excl.Getränke
-Guide für die Kanutour am Samstag und Sonntag
-Reisebegleitung vom FT durch André

Reisepreis im DZ: 274 Euro

Leistungen excl.:
-Anreise
-pers. Ausgaben
-evt.l Gastzuschlag (50 Euro)
-EZ Zuschlag (85 Euro / 2 Nächte)

20 EZ und 10 DZ sind verfügbar

Jetzt kennen lernen!
Do, 10.08.2017

Wien - die Kaiserstadt an der Donau

Die Kaiserstadt, Kreuzungspunkt von West- und Osteuropa bietet uns zeitlose Eleganz, Nostalgie, Luxus und Romantik aber auch viele moderne Seiten mit Innovation, Charme und Flair.

Man kann Wien sicherlich mit Recht die Hauptstadt der Musik und der Oper nennen, die Stadt des Walzerkönigs und der Feste und Dinners, die in einem der zahlreichen Palais, Museen oder in der Hofburg selbst stadtfinden.

Unterkunft finden wir in Einzelzimmern im modernen 4-Sterne Hotel am neuen Wiener Haupbahnhof im angesagten Sonnwendviertel. Mit der U-Bahn gelangen wir in wenigen Minuten ins Stadtzentrum. Die Zimmer sind mit bequemen Betten, Bad mit Dusche/WC, Fön, kostenfreieM W-LAN, Telefon, 42'' LED HD Fernseher mit 100 TV- und Radioprogrammen ausgestattet.

Morgens erhalten wir unser Frühstück in Buffetform, mit einer großzügen Auswahl incl. Bio-Kaffee, Bio-Tee, Bio-Eiern, Bio-Käse und auch selbstgemachten Kaiserschmarrn.
Kaffee und Tee bekommen wir dort übrigens rund um die Uhr, einfach an der Rezeption nachfragen!

Das Abendessen werden wir am ersten und letzten Abend gemeinsam einnehmen. Dafür werden wir Tische in einem Lokal reservieren.

10.08.: Tag 1: der Anreisetag - wir fliegen von Düsseldorf (auf Anfrage auch von Hamburg und Frankfurt) voraussichtlich morgens los. In Wien angekommen, werden wir direkt eine halbtägige Stadtrundfahrt machen. Danach werden wir die Zimmer im Hotel beziehen. Wir treffen uns dann abends zum gemeinsamen Essen.

11.08.: Tag 2: Nach dem Frühstück besuchen wir um 10 Uhr die Spanische Hofreitschule und beobachten die Reiter und Pferde bei der Morgenarbeit. Begleitet von klassischer Musik werden einfache Lockerungsübungen sowie Übungen zur Verfeinerung und Perfektion einer Lektion geritten. Dauer ca. 2 Stunden. Bis 15:30 Uhr gehört der Tag dir, dann treffen wir uns am Naturhistorischen Museum Wien. Dort werden wir um 16 Uhr einen kulturhistorischen Spaziergang durch das Museum bis auf die Dachterrasse mit fantastischem Wienblick machen. Das wird zum unvergesslichen Erlebnis.

12.08.: Tag 3: Nach dem gemeinsamen Frühstück starten wir zu einer Ganztagesstadtrundfahrt. Am Abend treffen wir uns erneut, um gemeinsam zu essen.

13.08.: Tag 4: Nach dem Frühstück kann jede/r noch einmal auf eigene Faust in die Stadt, die Zeit bis zur Fahrt zum Flughafen ist zur freien Verfügung angedacht (vielleicht doch noch ein Besuch beim Cafe Sacher, eine Fiaker-Kutschfahrt, zum Prater...?). Das Gepäck verbleibt im Hotel bis zur Abreise am Nachmittag.

Leistungen inkl.:
• Flug mit Air Berlin ab/bis Düsseldorf in der Economy Class (ab Hamburg und Frankfurt auf Anfrage)
• Transfer vom Flughafen zum Hotel und zurück
• 3 Übernachtungen im Einzelzimmer im 4**** Hotel Zeitgeist Vienna
• 3 x Verwöhnfrühstück vom Buffet
• Halbtägige Stadtrundfahrt am Ankunftstag
• Spanische Hofreitschule - Morgenarbeit
• Ganztägige Stadtrundfahrt
• kostenloser Internetanschluss über WLAN in jedem Zimmer
• Reisebegleitung durch den FT

Reisepreis im EZ 645,00 Euro (incl. EZ-Zuschlag)
25 EZ verfügbar
Mindestteilnehmerzahl: 21

Leistungen exkl.:
• pers. Ausgaben, Trinkgelder, usw.
• Flughafenzuschlag Hamburg und Frankfurt (auf Anfrage)
• Über den Dächern von Wien, Museum mit Dachterrasse 18,00 € pro Person
• 40 min. Fiaker Rundfahrt, 4 Personen pro Fiaker, 25,00 € pro Person
• Gastzuschlag 80 Euro

Es können Änderungen oder Abweichungen im Verlauf oder Reihenfolge bzw. Ausfälle und Kürzungen entstehen.
Buchung unter Vorbehalt bis Reisebestätigung.
Anmeldeformular folgt - Anmeldung erst ab 1.1.2017 möglich

Jetzt kennen lernen!
Sa, 12.08.2017

Klassik-Open-Air-Sommerfestival

Am Samstag gastieren unter dem Schwerpunktthema „Klassik populär“ das Instrumental-Duo „Toujours Sanssoussi“, der Chor „Classico“, das „Duo Virtuoso“ und das „Johann Strauß-Ensemble Frankfurt mit den Solisten Deborah Lynn Cole und Thomas Möller.

Jetzt kennen lernen!
Sa, 26.08.2017

Open Air Konzert der Pink Floyd Coverband Echoes - mit Videoshow

Da ich von den Mitgliedern aus dem Frankfurter Raum des Öfteren schon mal angesprochen wurde auch mal im Frankfurter Raum ein Coverbandkonzert anzubieten trage ich diesem Wunsch heute Abend Rechnung.

Jetzt kennen lernen!
So, 27.08.2017

Wanderreise: Berge, Sagen, Mythen - der Harz

Der Harz ist das nördlichste Mittelgebirge in Deutschland. Grüne Täler, wild-romantische Flussläufe, historische Bergbauregion, mittelalterliche Städte. Im Winter Skigebiet, im Sommer Natur-Wandererlebnisse. Naturphänomene wie der Brocken. Höchster Berg im Harz und wegen seiner Ausprägung oft als 'isländischer Berg' bezeichnet. Aber weil der Harz auch Ort von Sagen und Mythen ist, könnte es auch der Berg der Hexen (Blocksberg) sein.

Wir starten unsere Touren ab Goslar, der alten Kaiserstadt mit historischem Stadtbild und Ambiete. Hier übernachten wir für diese Woche im Ramada Hotel Bären. Neben unterschiedlichen Zimmern gehören ein Fitnesscenter, Solarium und ein Dampfbad zum Wellnessangebot. Zusätzlich sorgt der Innenpool mit Wasserfall, Kneippbecken und Duschgrotte für Badevergnügen. Im Spa-Bereich werden Massagen angeboten.

Tag 1 = 27.08.: Anreise nach Goslar in Eigenregie, Check-in ab 15 Uhr und Zusammenkunft in der Lobby um 18 Uhr. Anschließend gemeinsamens Abendessen und Kennenlernen. Kurzvorstellung Programm, Streckenbesprechungen und Geselligkeit.

Tag 2 = 28.08.: Nach dem Frühstück sehen wir uns auf einem Spaziergang die Stadt an, die in ihrer historischen Kulisse auch als Filmstadt genutz wird. Wir lassen uns kundig führen und erfahren etwas über Geschichte und Neuzeit aber auch Möglichkeiten der Unterhaltung.
Am Nachmittag geht es auf eine erste Kurzwanderung zum Kulturerbe und historischem Bergwerk Rammelsberg. Die Wanderung ist leicht, dauert ca 3 - 4 Stunden und am Bergwerk gibt es Gelegenheit zur Grubeneinfahrt.

Tag 3 = 29.08.: Vom Hotel starten wir zu einer Wandertour, die uns zur Granetalsperre und den dazugehörigen Stausee führt. Es gibt eine Variante, die an den Margaretenklippen vorbeiführt und von dort zurück zur Stadt, so dass eine Gesamtstrecke von ca. 18 Kilometern vor uns liegt. (überwiegend leichte Strecke)

Tag 4 = 30.08.: Wir fahren nach dem Frühstück per Bahn in die Nachbarstadt Bad Harzburg. Hier treffen wir mit Fidi aus Hamburg zusammen, der eine Tagestour zusammengestellt hat, die südwestlich der Stadt entlang Klippenpfaden und zu den Radauwasserfällen führt. Dabei gibt es eine längere Einkehr. Vielleicht gelingt die Beobachtung von frei bzw in riesigen Gehegen lebenden Wildtieren, die im Harz ausgewildert wurden. Jedenfalls machen wir einen Stopp am Gehege der Luchse. Vom Bahnhof geht es zurück per Bahn nach Goslar.

Tag 5 = 31.08.: Heute geht es auf den Gipfel. Per Busfahrt fahren wir nach Torfhaus und starten mit einem Führer ab dem Nationalparkhaus auf den Brocken. Der Weg wurde von Goethe schon so genommen und trägt daher seinen Namen.
Auf dem Gipfel verschnaufen wir im dortigen Cafe und schnaufen mit der historischen Brockenbahn talwärts, bis in die schöne, alte Stadt Wernigerode. Ein Bummel durch die Stadt, von wo wir vom Bus zurück nach Goslar gebracht werden.

Tag 6 = 01.09.: Der heutige Tag ist zur freien Verfügung. Verabredungen zu kleinen Wanderungen oder Spaziergänge sind möglich. Mit dem Zug nach Quedlinburg, mit seiner wunderschönen Altstadt oder neue Sportarten entdecken (Sommerrodeln oder in Doppelseilrutsche über Land schweben) - jeder nach seinem Geschmack - oder relaxen im Hotel und in der Stadt.

Tag 7 = 02.09.: Nochmals fahren wir per Bus zu unserem Wander-Ausgangspunkt. Entlang des Weltkulturerbes Oberharzer Wasserregal wandern wir auf schönen Wegen, an Wassergräben und Teichen entlang, die historisch im Bergbau begründet sind. Zwischen dem 16. und 19.Jahrhundert wurden Wasserwege so geleitet, dass über Wasserräder die Technik des Bergbaus angetrieben wurde und ist das weltweit bedeutendste vorindustrielle Wasserwirtschaftssystem. Heute eingebettet in wunderschöner Natur. Abschließend eine kleine Einkehr, bevor wir per Bus zurück nach Goslar fahren.

Tag 8 = 03.09.: Wir frühstücken gemeinsam. Anschließend begeben wir uns auf die Heimreisen.

Programm-Umstellungen können wetterbedingt und aus organisatorischen Gründen erfolgen.

Leistungen inklusiv:
- 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel mit Halbpension
- Reichhaltiges Frühstücksbüffet und Dinnerbüffet
- Sauna- und Badebereich
- Wandertouren an 5 Tagen
- Wanderbegleitung durch Thomas
- Wanderführungen mit örtlichen Wanderführern
- Stadtführung Goslar zum Kennenlernen
- Bahnfahrt Goslar - Bad Harzburg u. zurück
- Seilbahnfahrt Bad Harzburg
- Bustransfers zu Wandergebieten
- Fahrt in historischer Brocken-Schmalspurbahn

nicht eingeschlossene Leistungen:
- persönliche Ausgaben / Trinkgelder usw.
- An - / Abreise
- Reiseversicherungen

Reisepreis:
Mitglieder im DZ/HP = 589 €
EZ-Zuschlag - Woche = 190 €

Verfügbar: 15 EZ + 10 DZ
Zuschlag für Gäste: 160 €

Jetzt kennen lernen!
Fr, 13.10.2017

Bezauberndes Nahetal - mit Weinerlebnistag und Burgenrundschifffahrt

Bad Kreuznach ist erheblich geprägt vom Weinbau und mit 777 Hektar bestockter Rebfläche, davon 77 Weißwein- und 23 Rotweinsorten, größte Weinbaugemeinde im Gebiet Nahe und siebtgrößte Weinbaugemeinde in Rheinland-Pfalz.

Wir werden uns dort ein schönes Wochenende machen.

Nach der individuellen Anreise am Freitag kann man sich im Wellnessbereich des Hotels aufhalten, oder das imposante Salinental besichtigen, es befindet sich 10 Minuten zu Fuß vom Hoteleingang entfernt. Gemeinsames Abendessen um x Uhr (Uhrzeit folgt noch). Mehr Details...Am Samstag werden wir am Vormittag eine Altstadtführung durch Bad Kreuznach machen. Gegen Mittag fahren wir mit einem Bus zum Weingut. Dort werden wir durch den Winzer begrüßt und genießen ein zünftiges Mittagessen.

Mit einem Glas Winzersekt beginnt die Führung durch die Weinberge, an fünf Stationen probieren wir die Weine. Bei Kaffee und Käse legen wir eine Rast ein, bevor wir den alten Weinkeller besichtigen und den Rotwein verkosten.
Gegen 18:00 Uhr wird es eine deftige Winzervesper geben, danach fährt uns der Bus wieder zum Hotel.

Am Sonntag werden wir nach dem Frühstück die Zimmer räumen und uns individuell auf den Weg nach Bingen machen. Dort werden wir an einer Burgen-Rundschifffahrt teilnehmen. Danach machen wir uns wieder auf den Heimweg.

Leistungen inkl.:
• 2 Übernachtungen im Doppelzimmer im 3*** superior Hotel Caravelle
• 2 x Verwöhnfrühstück vom Buffet
• Abendessen am Freitag im Hotel
• Altstadtführung Bad Kreuznach
• Weinerlebnistag inkl. Mittagessen, Kaffee/Käse, Weinproben, Winzervesper
• kostenloser Internetanschluss über WLAN in jedem Zimmer
• Kurtaxe
• Nutzung des Hotelwellnessbereiches mit Pool und Sauna
• Reisebegleitung durch Michaela

Reisepreis im DZ 249,00 Euro
10 EZ und 10 DZ sind verfügbar
Mindestteilnehmerzahl: 25

Leistungen exkl.:
• eigene An- und Abreise
• pers. Ausgaben, Trinkgelder, usw.
• Getränke, die nicht zur Weinverkostung gehören
• EZ Zuschlag 60 Euro (für 2 Nächte)
• Parkplatz am Hotel 4 €/24 Std. (man kann auch die kostenfreien Parkplätze in der Umgebung nutzen)
• Gastzuschlag 30 Euro

Jetzt kennen lernen!

Impressum Datenschutz